Neuer Bereich: Plugins, Skins & Tools made by Boxpirates - Plugins, Skins & Tools die direkt hier aus unserem Board kommen



HD Plus bald auch direkt in Geräte von Toshiba, Telefunken und anderen Vestel-Marken integriert

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • HD Plus bald auch direkt in Geräte von Toshiba, Telefunken und anderen Vestel-Marken integriert



      Über die Hälfte der UHD-Fernseher in Deutschland sind damit künftig mit HD Plus ausgestattet. Vestel-Geräte können das Sender-Paket von HD Plus und die neue HD Plus Komfort-Funktion in Kürze sechs Monate lang kostenlos testen.


      Ab September werden ausgewählte UHD-TVs mit eingebautem HD+ Service unter folgenden Marken erhältlich sein: Toshiba, Telefunken, JVC, Hitachi, Techwood, ok., Kendo, Hanseatic, Dual. Vestel gehört zu den führenden Herstellern von brauner Ware in Europa und ist nach Samsung und Panasonic bereits der dritte große Hersteller, der seine UHD-Geräte „ab Werk“ mit HD Plus ausliefert- externe Geräte wie Receiver sind für den Empfang nicht mehr notwendig.
      Käufer der Vestel-Geräte können das Sender-Paket von HD Plus und die neue HD Plus Komfort-Funktion sechs Monate lang kostenlos testen. Letztere ermöglicht den Neustart von ausgewählten Sendungen, direkten Zugriff auf Mediatheken und einen innovativen, interaktiven TV-Guide mit individualisierbaren Suchmustern. Der TV-Guide findet dabei Sendungen im linearen Sat-Programmangebot genauso wie im non-linearen.
      Georges Agnes, Geschäftsführer Operations und Produktentwicklung bei HD+: „Mit der Integration von HD+ haben wir letztes Jahr eine kleine Revolution gestartet. Für die Zuschauer ist HD+ jetzt viel einfacher und komfortabler zu nutzen.“
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel