Neuer Bereich: Plugins made by Boxpirates - Plugins die direkt hier aus unserem Board kommen



Bug im iOS 9.3.3: iBooks funktioniert bei vielen Benutzern nicht mehr

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    • Bug im iOS 9.3.3: iBooks funktioniert bei vielen Benutzern nicht mehr

      Das iOS 9.3.3, das Apple letzte Woche veröffentlichte, enthält offenbar einen neuen Bug: Bei einigen Benutzern funktioniert nach dem Update die Apple-eigene iBooks-App nicht mehr.

      Forbes hat Berichte einiger Benutzer aus verschiedenen Quellen zusammen getragen. In dem Apple-eigenen und anderen Diskussionsforen sowie bei Twitter häufen sich Berichte, denen zufolge es nach dem Update aufs iOS 9.3.3 nicht mehr möglich ist, die iBooks-App normal zu benutzen. Insbesondere soll der iBookstore bei einigen Betroffenen in der App nicht mehr funktionieren. Bei anderen sind offenbar alle Inhalte in der iBooks-App verschwunden.

      Apple ist sich des Problems bewusst: Bei Twitter hat der Apple-Support bereits Betroffenen geantwortet. Allerdings konnten die Apple-eigenen Experten den Kunden bisher offenbar noch nicht helfen – ein Benutzer berichtet, dass sich das Problem auch nach drei Stunden am Telefon mit dem Apple-Support nicht lösen ließ.

      Das Phänomen tritt offenbar vor allem auf iPads auf: Einige Benutzer berichten, dass die App auf ihren iPads nicht funktioniert, auf ihren iPhones aber schon. Wohlgemerkt ist aber nur ein gewisser Anteil der iPad-Besitzer betroffen; auf vielen Geräten funktioniert die iBooks-App wie gewohnt. Bleibt zu hoffen, dass Apple bald ein Update veröffentlichen wird, um das Problem zu beheben.

      Quelle: GIGA
      'captain'
      Tommy

      9 SAT-Kabel an 9 Tuner :thumbsup:
      Entertain MR 400

      Ich hab keine Macken! Das sind Special Effects!

      Kein Support per PN!!!