>> Neu >> EmbyDream - Ein Emby Client Plugin für die DM 7080, 9xx, One und Two << Neu <<



Sticky gutemine3 Feed Plugin - Public Viewing [OE2.6 ONLY]

    • Ja Danke, jetzt steht die Meldung das die Sendung nur auf einem CI+ Gerät angezeigt wird im Log, aber wenn alle Meldungen auf Nein steht im Common Interface Menu und du dann das enigm2 restartest sollte sie zwar im Log stehen aber auf dem TV NICHT mehr angezeigt werden, bei Ja hingegen schon.

      Bei meinem Schweizer Tester der das Ganze angestossen hat funktioniert das Prima und bei meinem Kartenlosen ORF Modul auch ;(

      Der andere Tester benutzt auch nur ein HD+ Modul wenn ich ganz lieb "bitte bitte" sage - verständlich :P

      Jetzt ist es für den PIN beim Sky Modul wohl zu spät, weil ich glaube nach 20 Uhr wird nach dem auf keinem Sender mehr gefragt, das müssten wir ein andermal unter Tags testen.

    • Nachdem du dich mit dem enigma2 Log schwer getan hast, habe ich in der r4 vom AutoPin 12 noch auf der TXT Taste im Common Interface Menu eingebaut, dass es dir das enigma2 log auf /tmp/autopin.log abspeichert und auch gleich anzeigt.

      Vor dort kann man es dann per FTP leicht auf den PC holen und ggf. posten!

      Im Prinzip war das ja auch nur Code aus dem alten AutoPin den ich wieder hervor geholt habe :D

      Als Befehl für das Logfile erstellen wird das verwendet:

      jounrnalctl -r -u enigma2

      Damit sollte mann/frau dann nur die enigma2 Sachen im Log haben und zwar rekursiv, also die aktuelleren Sachen zuerst, damit man auf TXT gleich sieht was zuletzt passiert ist.

      Post was edited 1 time, last by gutemine ().


    • Na ja ich wurde gebeten das zu machen, aber ich bin auch selber noch beim Testen.

      Spätestens wenn DP die universal images für die one/two/seven rausbringt .... soll das dann aber "Sinn" machen .... "angeblich".

      Die Leute verstehen einfach nicht das viele der alten/jetzigen Lösungen dann vielleicht nicht mehr funktionieren werden oder nicht ohne Anpassungen.

      Insofern ist es zwar nett wenn sie jetzt beschließen das Sie mein "Zeug" nicht brauchen, aber es kann sein das Sie dann plötzlich ohne "Zeug" dastehen oder warten müssen bis "jemand" die Dinge anpasst..

      Das Alte AutoPin und damit auch Pineas sind einfach überladen und nicht mehr zeitgemäß und ich versuche jetzt halt nur die sinnvollen Sachen rauszuschneiden was man ja auch daran sieht das ich jetzt 80% der Funktionalität mit 20% des Codes habe was eine bessere Basis für Anpassungen und Weiterentwicklungen ist wenn Sie dann benötigt werden.

      DreamOS ist halt nicht wie die Open* Images die jeden Patchschnipsel in Ihr Image machen und das dann Fortschritt nennen oder statt alten Code zu modernisieren den "irgendwie" im python3 lauffähig machen, etc.

      Ich will ja niemenanden seine Arbeit schlecht machen, aber ich erlaube mir halt auch eine Meinung dazu und setze meinen Fokus entsprechend.

      Manche Sachen machen im DreamOS halt auch nur als Plugin Sinn - ob Euch das jetzt gefällt oder nicht.

      LG
      gutemine

    • Nachdem mir jetzt Leute in anderen Boards (welche scheinbar das README oder hier im Thread nicht mitlesen), es als "Fehler" gemeldet haben, dass das AutoPin 12 in der Pluginliste gar nicht auftaucht, habe ich halt jetzt noch eine r5 gemacht wo dann wenigstens ein Dummy Einstellungsmenu fürs AutoPin 12 in der Pluginliste angezeigt wird - sowie auch der gewohnte Absprung mit Gelb/Blau in die Standard CI Menus so wie früher - obwohl das eigentlich beim AutoPin 12 gar nicht nötig ist :D

      enigma2 Log und README kann man mit TXT und Info dort halt auch anzeigen, damit es nicht so fade ist.

      Die Menschen sind halt Gewohnheitstiere :pinch:

    • Nur zur Sicherheit - die aktuelle Version des Feed Plugins auf dem Feed hat range extension im change log.

      Wer nicht bis morgen auf diese aktualisiert testet dann bereits vor dem für 1.Juli den angekündigten Blackout das Verhalten wenn das Feed Plugin abläuft.

      Auf Grund der alten Kits die schon wieder verteilt werden, laufen die Testkits jetzt immer nur eine Woche bis sie ablaufen, bzw. aktualisiert werden müssen.

      Sorry für den "Upgrade Stress" aber scheinbar geht es derzeit nicht anders um den Blödsinn zu unterbinden.

      LG
      gutemine

    • New

      Ich habe jetzt auf den gutemine3 Feed die 3.4-r17 des Feed Plugins hochgeladen welche wie bereits angekündigt dann am 1 Juli in den Notbetrieb gehen wird wenn sie abläuft. Dann wird für ein paar Tage das @ Plugin oder dBackup insofern nicht funktioniere, das es einfach nichts tut - der Rest der Plugin sollte aber in diesem Notbetrieb weiterhin funktionieren ohne zu crashen, etc.

      Aber genau das gehört leider getestet. Und NEIN es gibt auch keine alten keine Versionen des Feed Plugins die nach dem 1. Juli funktionieren werden, der einzige Unterschied wäre das bei denen der Notbetrieb (noch) NICHT funktioniert und die box dann evt nicht mehr bootet oder vor sich hin crashed.

      Insofern kann ich nur bitten zu aktualisieren und nach dem 1 Juli zu berichten wenn es trotzdem noch Probleme gibt, dann werde ich diese umgehend fixen.

      So um den 4. Juli (Independence Day) wird es dann wieder ein voll lauffähige Version auf dem Feed geben, wenn wir sicher sind, dass auch der Notbetrieb sauber funktioniert. Wenn dann auch trotz Notbetrieb der Upgrade auf diese Version sauber funktioniert, dann wäre der Test Zyklus des Notbetriebs erfolgreich abgeschlossen.

      LG
      gutemine

    • New

      gutemine wrote:

      Na ja es war einen Versuch wert. Im Moment kämpfe ich mit einem System Ausfall, es kann also noch dauern bis ich wieder dazu komme daran zu arbeiten. Bei mir bootet deine Plugin Kombination allerdings problemlos.
      Moin gutemine,

      habe jetzt mal wieder dein feed plugin installiert.
      Danke für das Fixen der Bootprobleme mit EPGLoad/EPGRefresh.