>> Neu >> EmbyDream - Ein Emby Client Plugin für die DM 7080, 9xx, One und Two << Neu <<



Olympia in UHD HDR: Eurosport 4K Eventsender bei HD+

    • Olympia in UHD HDR: Eurosport 4K Eventsender bei HD+


      Olympische-UHD-Spiele bei HD+: Der Eventsender Eurosport 4K präsentiert Olympia in Peking 2022 in gestochen scharfer UHD HDR-Bildqualität.
      Der Eventsender ist vom 04. bis 20. Februar via Astra Satellit bei HD+ auf UHD1 verfügbar. Die Zuschauer können sich auf Fernsehgenuss freuen und insgesamt rund 100 Stunden Live-Berichterstattung der Olympischen Winterspiele in nativem UHD genießen. Bei Eurosport 4K werden alle Top-Events aus den Sportarten Eiskunstlauf, Ski Alpin, Skispringen, Biathlon und Skilanglauf sowie die Eröffnungs- und Schlussfeier gezeigt.
      Christoph Mühleib, Geschäftsführer von Astra Deutschland: „Der Wunsch nach Inhalten in UHD steigt rasant. In Deutschland wurden inzwischen knapp 24 Millionen UHD-TV-Geräte verkauft. […] Die Olympischen Winterspiele bilden einen neuen Höhepunkt in ultrascharfer Qualität. Damit ermöglicht Eurosport 4K bei UHD1 den Fans ein einzigartiges Fernseherlebnis voller Emotionen, das sie hautnah miterleben können.“
      Empfang mit UHD-Fernseher und HD+
      Voraussetzung für ein ultra-brillantes Olympia-Erlebnis sind neben Satellitenempfang über Astra 19.2 Ost ein UHD-Fernseher sowie ein aktives HD+ Sender-Paket. Die Übertragung der Olympischen Winterspiele auf UHD1 by HD+ ist die Gelegenheit für Sportfans, die einen Fernseher mit integriertem HD+ besitzen, die sechsmonatige, kostenfreie Testphase von HD+, so noch nicht geschehen, zu starten – ohne Registrierung und weitere Verpflichtungen. Bei allen anderen Geräten ist der Zugang über einen HD+ UHD Receiver oder das HD+ Modul verfügbar.
      Die Empfangsparameter von UHD1 by HD+:
      Transponder: 1.035
      Frequenz: 10.994 MHz (Horizontal)
      Modulation: DVB-S2, 8PSK
      Symbolrate: 22.000 Ms/s
      FEC 5/6
      In Österreich ist Olympia in UHD bei Eurosport 4K übrigens beim HD+-Adäquat SimpliTV zu sehen.
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel