>> Neu >> PlexDream - Ein Plex Client Plugin für die DM 7080, 9xx, One und Two << Neu <<



Welche Möglichkeiten zur nachträglichen Entschlüsselung von CI+

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Welche Möglichkeiten zur nachträglichen Entschlüsselung von CI+

      Hallo Leute!

      Ich bin mittlerweile von div Beiträgen aus verschiedenen Foren schon so verwirrt, daß ich jetzt mal hier gerne ein paar Fragen an die Profis richten möchte ;)

      Ich stehe kurz vor der Anschaffung eines Linux Gerätes, doch weiß ich nicht mehr wie oder was, denn ich habe in meinem alten Receiver (kein Linux) eine ORF Karte mit einem CI+ Modul stecken. Tja und da ginge es mir vordergründlich darum, daß ich einen Sender von der Karte aufnehmen möchte, einen anderen von der Karte anschauen und dann danach irgendwann die Aufnahme schauen möchte (nachträglich entschlüsseln)...

      Laut meinen gesammelten Infos ist das nur mit einem VU+ Gerät inkl. einem VTI Image zu realisieren.

      Laut einem anderen Beitrag bräuchte ich nicht mal das CI Modul, sondern nur einen Kartenleser und dann lassen sich meine Wünsche mit oscam oder gbox realisieren. Und das dann auch auf anderen Boxen als VU+?

      Weiß jemand, was davon stimmt bzw. was der aktuelle Stand zu diesen Thema ist?
      Das wäre fein, dann könnte ich mich evtl. bald für ein Gerät entscheiden :)

      Danke im Voraus, lg Tom

    • Die ORF Karte kann mit jedem E2-Receiver mit Softcam ohne Modul betrieben werden, anderst würde es mit einer Sky Karte aussehen, die geht nur mit einer Sky Hardware.
      Wenn du nur die ORF Karte betreiben willst, muss es nicht unbedingt ein VU+ Receiver sein, weil jeder E2 Receiver mit Softcam (gBox, Oscam) zurecht kommt.
      Mit Softcam braucht man nichts verschlüsselt aufnehmen, weil man damit mehrere Sender Aufnehmen, und gleichzeitig sehen kann.

    • Der Vorteil, deine ORF-Karte nicht mit Modul, also im internen Kartenleser
      mit Softcam zu betreiben, ist, dass alle Beschränkungen bzw. Gängelungen,
      die du bei CI+ hast, wegfallen.

      Eine nachträgliche Entschlüsselung bezieht sich i.d.R. auf ein Sky-Abo mit
      Modul. Da könnte man bei den VU+ Receivern eine Sendung sehen und eine
      andere verschlüsselt aufnehmen, diese nachher im Standby entschlüsseln.
      Da aber Sky schon seit Monaten ihre Module nicht mehr ausgibt, fällt diese
      Möglichkeit komplett weg.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Hi, danke für die Infos...

      Hab ich das dann richtig verstanden, daß die Programme auf der ORF Karte, wenn diese mit dem normalen SmartCard Reader betrieben wird (also nicht mit dem CI+), dann mit oscam/gbox wie die freien Programme gehandhabt werden und nicht entschlüsselt werden müssen? Ja das wär dann natürlich perfekt, dann bin ich nicht auf die VU+ mit VTI angewiesen :P
      lg

    • Softcams entschlüsseln zeitnah den jeweiligen Sender und demzufolge,
      wie du schon richtig vermutet hast, werden diese wie unverschlüsselte
      Sender behandelt bzw. auch gespeichert, also ist kein nachträgliches
      Entschlüsseln erforderlich.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Ok, perfetto! Danke

      Dürfte ich hier evtl. gleich um eine Receiver Empfehlung fragen oder soll ich ein neues Thema aufmachen?

      Bis jetzt hätte ich AX HD61, Gigablue UHD UE 4K, Dreambox dm920 oder VU+ Duo 4k se im Auge gehabt...

      Meine Anforderungen: 2 Satkabel LNB vorhanden (also dual Tuner), LAN-Kabel, zur Sicherheit ein CI+ Slot, SmardCard Reader, SDCard Reader, USB 3.0, HDMI, 2.5" HDD extern oder intern anschließbar, hbbtv wär nice to have...

      Danke euch, lg Tom

    • Danke euch!
      Naja die österr. Sender kann ich schon in HD empfangen. Evtl. ist dann doch das AustriaSat-HD Paket mitgebucht worden damals...
      Aber ich geb euch dann den Anfangsbuchstaben der Serialnr am Abend bekannt
      lg

    • Tom08 wrote:

      Danke euch!
      Naja die österr. Sender kann ich schon in HD empfangen. Evtl. ist dann doch das AustriaSat-HD Paket mitgebucht worden damals...
      Aber ich geb euch dann den Anfangsbuchstaben der Serialnr am Abend bekannt
      lg
      Was damals auf der Karte gebucht wahr ist völlig egal Hauptsache in Moment nix drauf buchen.