>> Neu >> PlexDream - Ein Plex Client Plugin für die DM 7080, 9xx, One und Two << Neu <<



Babylon 5: Sci-Fi-Serie soll einen Reboot bekommen

    • Babylon 5: Sci-Fi-Serie soll einen Reboot bekommen

      Caschys Blog wrote:


      b5.PNG

      Babylon 5 kennen sicherlich einige von euch, die etwas mit Science-Fiction-Serien anfangen können.
      Produziert wurde Babylon 5 zwischen 1993 und 1998, in 110 Episoden in 5 Staffeln konnten Zuschauer mitfiebern.
      Die Kernhandlung der Serie umfasst einen Zeitraum von ca. fünf Jahren um das Jahr 2260 herum.
      Joseph Michael Straczynski, der Schöpfer von Babylon 5, soll nun an einem Reboot mitarbeiten, so das US-Medium Variety.

      Die neue Version der Science-Fiction-Serie wird als „Reboot von Grund auf“ beschrieben.
      In der Serie wird John Sheridan, ein Offizier der Erdstreitkräfte, nach Babylon 5 versetzt, einer fünf Meilen langen Raumstation im neutralen Raum, einem Anlaufpunkt für Reisende, Schmuggler, Forscher und außerirdische Diplomaten in einer Zeit des unruhigen Friedens und der ständigen Kriegsgefahr.
      Klar, Babylon 5 ist nicht Star Trek – allerdings war für die Fans der Serie das Besondere, dass sie von Anfang an auf „das große Ganze“ ausgelegt war.

      Da kann man glatt Londo zitieren: „Ich war dabei, als das dritte Zeitalter der Menschheit begann, zehn Jahre nach dem interstellaren Krieg zwischen den Menschen und den Minbari.
      Das Babylon-Projekt, ein uralter Traum, war Wirklichkeit geworden. Um weitere Kriege zu verhindern, war ein Ort geschaffen worden, an dem Menschen und Außerirdische trotz aller Unterschiede friedlich zusammen leben können.
      Babylon 5 ist eine Anlaufstelle für Flüchtlinge, Schmuggler, Geschäftsleute, Diplomaten und andere Reisende aus den verschiedensten Welten, sie leben umgeben von zweieinhalb Millionen Tonnen Stahl, mitten im Weltraum.
      Es kann ein sehr gefährlicher Ort sein, aber es ist auch die einzige Hoffnung auf dauernden Frieden.
      Wir schreiben das Jahr 2258, dies ist die Geschichte der letzten großen Weltraumstation, ihr Name ist Babylon 5.„.

      caschy

      cashy.gif

      Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs.
      Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagramund YouTube.
      PayPal-Kaffeespende.Mail: carsten@caschys.blog/quote]
      Kein support für Internet-Sharing!
      und kein Support per PM (Fragen bitte ins Forum)

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen