>> Neu >> EmbyDream - Ein Emby Client Plugin für die DM 7080, 9xx, One und Two << Neu <<



IPTV Bildqualität

    • IPTV Bildqualität

      Hallo,

      beschäftige mich zum ersten mal mit IPTV und wollte das nun auch mal testen.
      Nach Konfiguration meines Receivers funktionierte dies auch auf Anhieb, jedoch bin ich von der
      Bildqualität gegenüber Sat-Empfang sehr enttäuscht.
      Ich gucke viel Sport (Fussball) und habe festgestellt, das bei IPTV das Bild (gerade bei Fussball) total unscharf ist.
      Mein Sat SD Bild vorher, war sogar noch wesentlich besser, als das IPTV HD Bild. Egal ob bei Sky, DAZN ect.
      Ich habe auch verschiedene Quellen getestet.
      Da ich keine Erfahrung mit IPTV habe, frage ich mich, ob das normal ist.

      Meine Konfiguration:

      VU+ Zero 4K (VTI Image)
      Vodafone 500 er Anschluss (alles verkabelt/kein Wlan)

    • Moin,

      das kommt wahrscheinlich auch da drauf an von wo man diese Streams bezieht? Wenn das irgendwelche Streams aus dem Netz sind, haben die oft einfach eine Kack Quali. Würde ich die Finger von lassen. Ärgert man sich nur drüber. 'veraergert1'

      bezieht man das ganze beispielsweise über einen FireTv, mit einem Abo vom jeweiligen Anbieter, sind die Streams auch beim Sport in der Regel ganz Ordentlich. Gerade mit deinem Anschluss sollte das gut funzen! :D

      Loading…

    • Danke....Also liegt es wohl an der gelieferten Bandbreite.
      Hatte mir schon sowas gedacht. Wollte nur ausschliessen, daß das Problem auf meiner Seite liegt.

      Wie sieht das eigentlich aus, wenn man im Haushalt mehrere Receiver hat und gleichzeitig schauen will ?
      Muss ich dann für jeden Receiver ein eigenes Abo haben ?

      Post was edited 1 time, last by Niklaas1965 ().


    • Ja, pro Receiver muss bezahlt werden
      Viele Grüße
      Bukowsky

    • Die Anbieter bieten mehrere (z.B. Amazon Prime) bis zu 4 gleichzeitige Streams. Ist bei Dazn glaube ich auch so.Man kann also von mehreren Geräten mit dem gleichen Account auf die Inhalte zugreifen. Bei Amazon Prime oder Netflix kann man auch mehrere Profile anlegen.

    • Das kommt nun drauf an was du vor hast. An welchen Abos hast du denn Interesse? Wenn du nach Receivern fragst gehe ich davon aus das du Sky meinst?

      Die Sky Q Kiste und das Mini Format in HD z.b Kosten 10 Euro zusätzlich im Monat. In UHD 15€… dann noch das Abo… dann hast du zwei Receiver im Haus, zahlst aber auch eine Menge Kohle dafür.

      Günstiger wäre es Normales Tv weiterhin mit der VU zu gucken. Die Sport Streams über irgendwie eine Streaming Box zu beziehen. Da ist mein persönlicher Favorit der FireTv. Der ist Günstig und hat so gut wie alle Apps am Start.

      bei der Frage wieviele Parallele Streams, kommt es auf den Anbieter an.

      Bei Sky Ticket sind es 2 bei Dazn ebenfalls.

      Loading…

      Post was edited 1 time, last by cpt.n3m0 ().