Neuer Bereich: Plugins, Skins & Tools made by Boxpirates - Plugins, Skins & Tools die direkt hier aus unserem Board kommen



Probleme mit Fire TV Stick 4K

    • Probleme mit Fire TV Stick 4K

      ein Hallo an alle,
      ich habe Probleme mit den Fire TV Stick 4K. Bis vor einigen Wochen war Sat-Seher, aber es gab Probleme mit dem Anbieter. Durch Hilfe von Bekannten kam das Angebot, wenn ich mir den Stick kaufe, würde man mir Probeweise, diesen mit Software versehen und ich könnte Fernsehen über Internet testen. Ich habe 2 gekauft und es fing gut an, aber mittlerweile ist es an manchen Tag Katastrophal. Es gibt im Sekundentakt Aussetzer, dazu habe ich andere Kanäle als die namentlichen und in anderen Sprachen für eine unbestimmte Zeit.
      Bei verschiedenen Progr. fangen die Aussetzer in den Nachmittagsstunden an und irgendwann gegen Mitternacht wird es wieder besser und es wird immer schlimmer. Es fühlt sich so an, als wenn Zuviel Leute, auf einen Server zugreifen.
      Ich benutze die IPTV APP für die man 6,00€ zahlen muss.
      Den Anbieter kann kann ich nicht direkt kontaktieren, weil es über Bekannte läuft und auch dieser hat nicht immer auf ihn Zugriff. Die Senderliste enthält mit Weltweiten Sender, sowie Spielfilme und Serien über 40.300 Kanäle. Mir würden die Kanäle der Westeuropäer reichen. Die Senderlisten kann ich auch nicht selber bearbeiten. Sowas kenne ich vom Sat-Sehen nicht.
      Kann es an bestimmten Einstellungen liegen, von denen ich noch keine Ahnung habe. So sieht es bei beiden Sticks aus.
      Ich habe eine Fritzbox 7590 mit 250er Leitung. Beide Sticks laufen über 5Ghz und einer mit 866 MBit/s und der andere mit 195 Mbit/s über Wlan.
      Ich bin für jeden Tip und Hilfe offen und möchte mich im Voraus bedanken.
      Vielen Dank an alle unbekannten Helfer

      Fritzbox 7590 mit
      Fritz!Powerline 1220E + 1260E
      Octagon SF8008 4K UHD Singel S2X
      Vu+ Zero

    • Probleme mit Fire TV Stick 4K

      Du nutzt wahrscheinlich Kodi mit illegalen Streams.

      Da sind Probleme vorprogrammiert.

      Und dafür gibt es keine Lösung, da es am Anbieter der illegalen Streams liegt.

      Gruß

      Gesendet von meinem SM-T970 mit Tapatalk

    • Du hast es ja selbst schon erkannt, auf die Liste greifen wohl zu viele Leute zur Hauptzeit zu und du hast hier das nachsehen.
      Wlan ist bei so etwas immer die schlechteste Wahl egal wie gut das Netz ist.
      Diese Sticks wurden in erster Line dafür gemacht Streaminganbieter und bei diesem bevorzugt Prime Video abzuspielen und das funktioniert damit auch per Wlan perfekt.
      Das mit deiner Senderliste und der App ist eine Bastellösung für die dieser Stick nicht gemacht wurde, auch oder gerade weil es über eine alternative App (Kodi ?) läuft.

      Ich gehe auch mal davon aus das es sich hier um eine Line handelt die über diese App abgerufen wird.
      Auch gehe ich davon aus das mit dieser Liste Sender empfangen werden für die es normalerweise ein Abo braucht ?
      Ist das so brauchst du gar nicht mehr weiter zu fragen, da wir das bei uns nicht unterstützen.

      Allerdings kann ich dir eine gute kostenpflichtige App für die Sticks zum TV Empfang empfehlen, nimm Zattoo das funktioniert problemlos und ist eine saubere und legale Lösung ;)
      Kein support für Internet-Sharing!
      und kein Support per PM (Fragen bitte ins Forum)

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

    • Anz wrote:

      Wlan ist bei so etwas immer die schlechteste Wahl egal wie gut das Netz ist
      So sieht es aus deshalb Kabel legen und gut iss...

      Anz wrote:

      Ich gehe auch mal davon aus das es sich hier um eine Line handelt die über diese App abgerufen wird.
      Auch gehe ich davon aus das mit dieser Liste Sender empfangen werden für die es normalerweise ein Abo braucht ?
      So wird es auch sein also wird auch ein Kabel nicht unbedingt helfen wenn die PayServer ausgelastet sind...


      Mfg
      Bleibt Gesund und Vierenfrei !!!

    • Hi!

      ja, da kommt mir auch 'verdaechtig' vor. Da vermute dass es nicht mit rechten Dingen geht...
      gruss

      sigi06

      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach...
      Kein privater Support...

      :nosupport:



    • Vielen Dank für eure Beiträge und ehrliche Meinung, ich habe keine Erfahrung damit und der Bekannte sagte, das es bei ihm Einwandfrei läuft. Darum wollte ich es probieren.

      Ich habe noch eine Frage zur Netzwerk Einstellung: Gateway = Router IP-Adresse
      DNS = ?
      Bei mir sind beide = Router IP-Adresse. Hat das was zu sagen.
      Vielen Dank an alle unbekannten Helfer

      Fritzbox 7590 mit
      Fritz!Powerline 1220E + 1260E
      Octagon SF8008 4K UHD Singel S2X
      Vu+ Zero

    • Probleme mit Fire TV Stick 4K

      In Deutschland viele Internet Anbieter machen Schwierigkeiten wenn es um fremdes iptv geht. Verluste von Pakete sind in der Regel Punkt Nr 1 beim so was!
      Es liegt nicht an dem Stich, sondern dein Internetanbieter und dein IPTV Herausgeber.
      Und es gibt bessere Lösungen als die Ao, die du hast. Schau mal nach STBEmu oder OTT Navigatior z. B.

      Gesendet von meinem Mi 9 SE mit Tapatalk
      DM920UHDsc-OE2.5 | DM520HDs-OE2.5 | DM800SEc-OE2.0 | DM800HDs-OE2.0 | Newnigma²

      You'll Never Walk Alone!