Neuer Bereich: Plugins made by Boxpirates - Plugins die direkt hier aus unserem Board kommen



Corona-Warn-App: Nach einer Woche knapp über 12 Millionen Downloads

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    • Corona-Warn-App: Nach einer Woche knapp über 12 Millionen Downloads

      Caschys Blog wrote:

      1.jpg

      Vor einer Woche wurde die Corona-Warn-App veröffentlicht. Das Robert-Koch-Institut hat nun die aktuellen Downloadzahlen veröffentlicht.
      Hierbei spricht man von 11,8 Millionen Downloads auf den beiden Plattformen Android und iOS. Die Downloadszahlen steigen also, wenn auch langsamer als viele erwartet hätten.
      Dennoch rein prozentual auf Deutschland gerechnet sicherlich ein guter Wert, wenn die Downloadszahlen auch den Nutzern entsprechen würden – sprich: Die App könnte ihre Wirkung erzielen.

      Schaut man sich die erste Woche im Rückspiegel an, dann ist alles wie immer. Nutzer mit älteren Systemen beschweren sich, dass sie Außen vor bleiben, des Weiteren gibt es trotz aller Aufklärungsarbeit immer noch Menschen, die die App als unnütz, unnötig oder gar als Schnüffel-App abtun.
      Laut einem Sprecher der Bundesregierung sei es aber so, dass rund 85 Prozent aller Smartphones in Deutschland kompatibel seien.
      Mal schauen, wann für die iOS-Nutzer ein Update nachgelegt wird, die bekommen ja ab und an die Meldung „COVID-19-Kontaktmitteilungen werden in dieser Region möglicherweise nicht unterstützt“ zu sehen.
      Bleibt zu hoffen, dass die App ihren Nutzen zeigt, wenn Anwender dazu übergehen, ihre Krankheit In-App zu bestätigen.

      Jeder Nutzer der Corona-Warn-App leistet einen wichtigen Beitrag zur weiteren Eindämmung der Pandemie.

      Update: Über 12 Millionen sind es nun.


      2.JPG





      Zum Download der Corona-Warn-App:
      Corona-Warn-App für iOS
      Corona-Warn-App für Android

      caschy
      cashy.gif

      Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs.
      Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagramund YouTube.
      PayPal-Kaffeespende.Mail: carsten@caschys.blog
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

    • Von über 220 Mio. Smartphones in Deutschland doch schon sehr beachtlich
      Müsste mich anstrengen dies in Prozente umzurechnen...
      Sagen wir mal, die 5% Hürde ist nicht genommen...
      Gibts noch kein E² Plugin dafür :P
      i hope gehelpt zu haben.....

    • Könnt ja Mal bei euch Stichproben machen mit der Anzahl der laufenden Apps.

      covid-lens.github.io/

      Im Chrome kann man damit tracken wieviel in der unmittelbaren Umgebung die App laufen haben.
      Habe bei mir geschaut fressabteilung vom Einkaufszentrum zu Mittag waren es 30-35 Leute in unmittelbarer Nähe. In der Fußgängerzone auf der Straße nochmal 40 an 2 verschiedenen Orten. Die hat schon eine gute Verbreitung aber bei sowas ist der Datenschutz schon sehr hinderlich.

      Es müssen ja keine Nutzerdaten weitergegeben werden aber es einfach per system Update drauf zu laden und das Gesundheitsamt die Weitergabe der Information zu überlassen sollte ja kaum ein Problem sein