Neuer Bereich: Plugins made by Boxpirates - Plugins die direkt hier aus unserem Board kommen



brauche Kaufempfehlung für einen Kabelreceiver

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    • brauche Kaufempfehlung für einen Kabelreceiver

      Hallo zusammen,

      ich bin seit vielen Jahren glücklicher Besitzer eines ET9000 mit derzeit Open Atv.
      Jetzt ziehe ich aber in eine andere Wohnung in der ein Kabelanschluss vorhanden ist.
      Da der ET9000 ja nur Sat Anschlüsse hat, muss ich mir einen neuen Receiver kaufen.

      Leider kenne ich mich mit dem Thema Kabel kaum aus. Verzeiht mir bitte dumme Fragen.

      Er sollte eine interne Festplatte haben, bzw ich könnte vielleicht die aus dem ET9000 umbauen.
      Ist eine 2TB.

      Er sollte auch auf verschiedenen Sendern aufnehmen können, also ein Twin Tuner.
      Oder braucht man das bei Kabel nicht?

      Ansonsten wäre es super, wenn er WLAN hat.
      Oder wenn man es über einen Wlan-Stick lösen könnte.

      USB haben sie wahrscheinlich alle.

      Ansonsten bin ich genügsam.
      Wenn er das kann, was der ET9000 kann, reicht mir das eigentlich.
      Etwas schneller booten wäre schön.

      Ich danke für jede Hilfe.

      Gruß
      SirBenson

    • Wichtig wäre auch zu wissen was für einen Kabelanbieter du in der neuen Wohnung nutzen musst ?

      SirBenson wrote:

      Er sollte auch auf verschiedenen Sendern aufnehmen können, also ein Twin Tuner.
      Da würde ich nach einem Receiver schauen der einen FBC Tuner nutzen kann.
      Mit diesem muss du nur ein Kabel anschließen und hast aber 8 Tuner zur Verfügung.
      Damit kannst mindestens 8 Sender gleichzeitig aufnehmen, da gehen aber noch wesentlich mehr da auf den verschiedenen Transpondern ja auch mehrere Sender zur Verfügung stehen ;)

      Meine Empfehlung wäre zb die VU+ UNO4K SE

      wiki.vuplus-support.org/index.php?title=Vu%2B_Uno_4K_SE

      Wlan per Stick funktioniert auch.
      Laut einem User aus dem VU Board sogar der recht günstige RT5370
      Den gibt es zb. über Ebay für unter 10 EUR

      USB hat er natürlich auch und das Booten ist hier mega schnell.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

    • SirBenson wrote:

      Er sollte eine interne Festplatte haben, bzw ich könnte vielleicht die aus dem ET9000 umbauen.
      In beide hier genannten Boxen könne Festpaltten eingebaut werden - allerdings nur 2,5 Zoll!
      Also mit der Platte aus dem ET9000 wirds da nix.


      Freedom is just another word for nothing left to lose




    • So ist es, die Box ist zwar auch schon etwas in die Tage gekommen, hat aber
      eine Vollausstattung, mit 2 x CI, 2 Cardreader, Platz für eine 3,5 Zoll Festplatte
      usw. Die Box ist zwar kein Schnäppchen, aber wie oft kauft man einen neuen
      Receiver, also ich alle Jahre mal einen.

      Habe selber die Ultimo 4K und bin mit diesem Receiver voll zufrieden, kann sie
      wärmsten empfehlen.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • brauche Kaufempfehlung für einen Kabelreceiver

      Dazu ein geiles Display und mit ihren drei Tunersteckplätzen super für den Michbetrieb geeignet. Und wenn man VTI verwendet hat man mit den FBC Tunern keine Umschaltzeiten, das können die anderen VU 4K Modelle natürlich auch.

      Post was edited 1 time, last by sli ().


    • Kann die DM920 eine 3,5 Zoll Festplatte intern aufnehmen?
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Ja klar, extern geht (fast) alles. Ich habe ihn so verstanden, dass er
      die Platte aus seiner alten Box in den neuen Receiver einbauen will.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Hallo zusammen,
      Ihr seid super.
      Vielen Dank für Tipps.

      Zu den Fragen:
      Ich weiß leider noch nicht, welcher Kabelanbieter es ist. Erfahre ich hoffentlich in der kommenden Woche.

      Die Festplatte würde ich schon gerne intern haben. Ggf. müsste ich mir eine 2,5 Zoll kaufen.
      Wäre aber schön, wenn ich die 3,5er verwenden könnte.

      Ich schaue mir jetzt erstmal die Vorgeschlagenen Geräte an.
      Das ein FBC Tuner auf so vielen Sendern aufnehmen kann wusste ich nicht.

      Die VU+ Ultimo4k hat so einen FBC Tuner?

      Danke und Gruß
      SirBenson

    • Ja, die Ultimo 4K kannst du mit insgesamt 3 Tunern ausstatten.
      Die gibt es für Sat und Kabel, für dich wäre also der DVB-C FBC
      der richtige Tuner.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Da die Gehäuse nicht mehr so gross sind, da die Platinen immer kompakter werden, gibt es immer seltener Boxen, wo man noch eine 3,5" Festplatte verbauen kann.
      Wenn man Glück hat, bekommt man in diversen Flagschiffen eines Herstellers noch eine 3,5" Festplatte verbaut, aber das wird auch immer seltener.
      Für die Ultimo 4K gibt es ebenfalls FBC-Tuner.


      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach
      Kein privater Support
      No private support
      Themen zu Internet-Sharing sind hier nicht erwünscht

      NordVPN-Connector v0.4 ------ Support Thread



      ... falls du das Zeug dazu hast und einen Bereich betreuen möchtest
      Werde Teil des Teams! ... und Bewirb dich als Moderator


      'boxpirates-2'

    • Schließe doch einfach an deine bestehende Box einen USB Cable Tuner an, das wars.
      Somit bleibt alles beim alten.

      FiWo
      i hope gehelpt zu haben.....

    • Dann hast du falsche Treiber oder deine Einstellungen stimmen nicht.
      Habe 2 Stück an Solo2 stecken und funktionieren Tadellos.

      FiWo
      i hope gehelpt zu haben.....

    • Ein weitere Möglichkeit der VU+ Receiver aus der neueren 4k Serie ( VU+ (Solo4K, Duo4K, Ultimo4K, Zero4K, Uno4K, Uno4KSE) , ob für Sat oder Kabel , ist die Nutzung von Neutrino HD - Images , diese kann man nachträglich einspielen , z.B. vom NI-Image-Board ...
      Meist sind in den Linux-Receivern Enigma 2 - Images verbaut , diese sind oft für Anfänger etwas unübersichtlich , doch die Neutrino HD- Images sind evtl. leichter verständlich ...
      Grüsse - imi8mm
      CST Trinity V1 NI-Image 3.60 - Nightly > LCD-SPF-75h
      CST Zee²Twin NI-Image 3.60 - Nightly
      CST Neo²Twin NI-Image 3.60 - Nightly
      AX HD51 NI-Image 3.60 - Nightly + Keywelt + DDT + yocto 3.0.0 > LCD-SPF-75h
      alle Boxen für Kabel/UM :thumbup: