Ab sofort ist Boxpirates werbefrei !!!


Neu: Das Prime Video Plugin und das Netflix Plugin für die Dreambox One von murxer
Neu: Das JustWatch Plugin von murxer

Exklusiv: Der BoxPirates Reader von murxer - ein must have für alle Boxpirates
Neu: Das StreamingTool für den PC von Reiter


Auch Arte beendet SD-Übertragung per Satellit

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    • Auch Arte beendet SD-Übertragung per Satellit

      In Frankreich läuft Arte bereits seit Oktober 2016 nicht mehr über SD – nun soll bald auch die SD-Verbreitung via Satellit in Deutschland beendet und nur noch in HD-Qualität gesendet werden.
      In einem von „InfoDigital“ durchgeführten Interview mit Kemal Görgülü, dem neuen Hauptabteilungsleiter Technik bei Arte, werden die Hintergründe zur Abstellung des Senders im SD-Format beleuchtet.
      Seit 2007 arbeite man bei Arte schon daran, die Ausstrahlung in HD-Qualität umzustellen und seit 2008 kann man sich alle Sendungen in Frankreich und Deutschland in HD-Qualität ansehen. Während in Frankreich seit 2016 ausschließlich in HD-Qualität gesendet wird, so gibt es hierzulande noch einen Kanal, der in Standard-Digitalqualität (SD) ausgestrahlt wird.
      Dadurch dass die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) den Finanzbedarf für SD-Satellitenverbreitung in der zweiten Hälfte des Jahres nicht anerkennt und weil sich Arte, laut Görgülü, denselben Satellitentransponder mit anderen Sendern wie One und Phoenix teilt, wird Arte seine SD-Verbreitung im Januar 2021 beenden.
      Um die Zuschauer auf die SD-Abschaltung vorzubereiten, soll es eine gemeinsame Kampagne mit den Gesellschaftern des Senders geben.
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel