Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick
Neu: BoxPirates Reader von murxer - ein must have für alle Boxpirates -> Klick



App-Store-Guthaben online aufladen: Bonusaktion bei Apple

    • App-Store-Guthaben online aufladen: Bonusaktion bei Apple

      Guthaben für die Apple-ID kann man derzeit direkt auf dem iPhone mit Rabatt beziehen: Apple gewährt 15 Prozent Bonusguthaben.

      Beim Nachladen von Guthaben für digitale Einkäufe und Abonnements lässt sich derzeit wieder sparen: Apple gewährt beim Hinzufügen von Guthaben zur Apple-ID einen Bonus in Höhe von 15 Prozent des aufgeladenen Betrages. Das Angebot gilt für Beträge von 10 Euro bis hin zu 300 Euro und läuft diesmal voraussichtlich relativ lange – derzeit wird der 31. Oktober 2019 als Enddatum aufgeführt, Apple behält sich aber vor, das Angebot vorzeitig zu beenden.

      Das Bonusguthaben gilt sowohl für die aufgeführten Beträge zwischen 10 und 100 Euro als auch selbst gewählte Beträge.

      Das Bonusguthaben wird beim Buchen automatisch hinzugefügt, die Zahlung erfolgt über das für die Apple-ID hinterlegte Zahlungsmittel, etwa Handy-Rechnung oder Kreditkarte.

      Möglich ist das Aufladen im App Store durch Antippen des Account-Icons und dann "Guthaben zur Apple-ID hinzufügen". Der Eintrag ist auch über die iOS-Einstellungen für die Apple-ID unter "Zahlung und Versand" erreichbar.

      Eine Aufladung mit Bonusguthaben ist für jede Apple-ID nur einmal möglich. Der Bonus wird vermutlich nicht allen Apple-IDs eingeräumt, er basiert unter anderem auf dem Einkaufsverhalten, wie Apple anmerkt. Sollte die 15-Prozent-Bonusaktion nicht deutlich über der Auswahl des Aufladebetrages aufgeführt werden, gibt es auch keinen Bonus für die jeweilige Apple-ID.

      Rabatt auf Apps und Abos

      Apple führt erst seit rund einem Jahr selbst Rabattaktionen auf App-Store-Guthaben durch, auch im Handel sind regelmäßig ähnliche Aktionen zu finden. Ein Bonusguthaben von 15 Prozent gibt es oft aber nur bei Kauf teurerer iTunes-Store-Karten – etwa der 100-Euro-Karte. Insgesamt sind Rabatte über 10 bis 15 Prozent selten geworden.

      Das App-Store-Guthaben lässt sich einsetzen, um bei Einkäufen von iOS-Apps, Mac-Software und Inhalten zu sparen – vom iPhone-Spiel bis hin zu Apples Videoschnittanwendung Final Cut Pro. Auch Abonnements lassen sich auf diese Weise günstiger beziehen, das gilt sowohl für Apple-Dienste wie iCloud-Speicherplatz und künftig etwa auch Apple Arcade sowie Abos von Drittdiensten, die über Apple abgerechnet werden.

      Quelle: heise.de
      'captain'
      Tommy

      9 SAT-Kabel an 9 Tuner :thumbsup:
      Entertain MR 400

      Ich hab keine Macken! Das sind Special Effects!

      Kein Support per PN!!!