Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Preissenkung bei Freenet TV: CI-Modul wird günstiger

    • Preissenkung bei Freenet TV: CI-Modul wird günstiger

      Parallel zu IFA 2019 will Freenet TV es noch einmal wissen und greift mit günstigeren Preisen nach Neukunden für sein DVB-T-Angebot.

      Das neue CI-Modul, welches TV-Geräte und Digitalreceiver zum Empfang der HD-Programme via Antenne aufrüstet, liegt jetzt mit einem Kampfpreis von 34,99 Euro im Handel. Einsteiger erhalten zudem einen Monat Freenet TV gratis.

      "Mit unserem neuen Einsteiger-Modul erweitern wir einmal mehr unsere umfangreiche Produktfamilie. Nun können sich die Zuschauer so einfach wie noch nie unverbindlich von den vielen Vorteilen von Freenet TV überzeugen: Bis zu 69 HD-Programme, Freenet TV Connect inklusive, ohne Abo, ohne automatische Verlängerung, ohne Smartcard", erklärt Dr. David Tornai, Head of Sales Freenet TV bei Media Broadcast, zum Vermarktungsstart des neuen Einsteigerangebots.

      Das
      Angebot ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Das TV-Modul ist für
      DVB-T2 HD-taugliche TV-Geräte mit CI-Plus-Schacht geeignet. Zuschauer
      können sich direkt nach der Registrierung für die volle Programmvielfalt
      freischalten lassen.

      Für dann 5,75 monatlich erhalten Zuschauer die digital in HDTV via
      Antenne ausgestrahlten privaten Programme. Ergänzt wird das Portfolio
      auf entsprechend ausgestatteten Endgeräten um Freenet TV Connect, den
      internetbasierten Zusatzdienst mit Zugang zu noch mehr Sendern, Apps und
      Mediatheken. Mit dem USB TV-Stick von Freenet TV kommt das
      Antennen-HDTV auch auf PC und Laptop.
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • ralf38 wrote:

      Für dann 5,75 monatlich erhalten Zuschauer...
      Also wenn ich recht in der Schule aufgepasst habe, dann sind 34,99 / 12 etwa € 2,92
      und nicht 5,75 Euro - das wäre der alte Jahrespreis, der bei 69 Euro lag.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Also nur der eine Monat? Hm, dann ist das doch kein Kampfpreis
      und ich zahle für den Kram weiterhin 69 Euro im Jahr - grrr

      Naja, wer braucht denn eigentlich DVB-T(2) - nur wer absolut
      keine Möglichkeiten hat, eine Schüssel aufzubauen und kein
      Kabel hat/will - ansonsten wüste ich keinen Grund.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Death Angel wrote:

      Also nur der eine Monat? Hm, dann ist das doch kein Kampfpreis
      und ich zahle für den Kram weiterhin 69 Euro im Jahr - grrr
      Das Modul hat halt vorher mehr gekostet, so sinkt der Preis für die Erstanschaffung. Wobei es nur in der Reklame besser aussieht, da früher immer drei Monate FreenetTV dabei waren, relativiert sich der Preis immer etwas. Und im Handel gab es eh immer noch bessere Preise als die UVP. Außerdem funktioniert Freenet TV nicht nur über DVB-T2 HD sondern auch über Satellit.

    • Ja, weiß ich, ich habe hier aber im Besonderen DVB-T2 angesprochen.

      Wenn man auf deren Seite geht, sind aber offenbar noch die alten Preise gültig.
      Egal, brauch' ich eh nicht - DVB-T2 kann meinetwegen großflächig abgeschaltet
      werden - kein Bedarf :D
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA