Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick

Umfrage: Was kann, was sollte, was müsste sich verändern?

Sticky LCD4linux jetzt auch offiziell für die Dreambox One

    • Das sollte funktionieren, außer die alten Pearl Displays, wenn da nicht pclin noch etwas zaubern kann ;) . Wir können hier aber nicht über den Kopf des Entwicklers des plugins hinweg entscheiden, und das mal so anbieten.

    • Das ist schon richtig, der Entwicklers des plugins muss schon zustimmen.
      Was sagt er den dazu?
      Falls ich oder auch andere das für die Pearl Displays noch hinbekommen, könnte man das dann ja mit einem Update erweitern.

      Ich kenne jetzt schon ein paar User die das gerne mit Samsung einsetzen würden...

      gruß pclin
      Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
      0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
      1 ICH BIN GOTT

      Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG 65" SUHD


    • joergm6 hat bisher noch nichts weiter dazu gesagt. Wir hatten das ja im lcd4linux Gruppenchat besprochen, dass es ohne große Anpassungen so schon funktioniert. Warum er bisher nicht wenigstens diese Version einfach ohne den Support für die Peal Displays bereitstellt, kann ich so aus dem Hut nicht sagen. Vielleicht wartet er noch darauf, ob jemand den Treiber auf 64bit bereitstellen kann. Testen kann er ja selbst nicht, da er keine Dreambox ONE hat. Aber ich kann ihn ja direkt mal danach fragen, denn ich habe jetzt auch schon öfters Fragen zu lcd4linux für die ONE gelesen.

      Post was edited 1 time, last by Hilfsbereit ().


    • Es gibt jetzt eine neue version ,enigma2-plugin-extensions-lcd4linux_5.0-r5_arm64.deb
      hab die auf der one installiert und funktioniert :) zumindest mit android tablet,andere Displays weiss ich nicht

    • Ja joergm6 hat es freigegeben. :D
      Funktionieren sollte alles bis auf die Paerl Displays.


      gruß pclin
      Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
      0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
      1 ICH BIN GOTT

      Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG 65" SUHD

      Post was edited 1 time, last by Anz: Beitrag als Neu markiert da 2 Threads zusammengefasst wurden, damit dieser wieder als aktuell angezeigt wird. ().


    • dpflib.so für die One
      Damit gehn dann auch die Pearl Displays.

      Entpacken und nach /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/LCD4linux FTPen, Rechte 755

      gruß pclin
      Files
      Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
      0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
      1 ICH BIN GOTT

      Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n
      (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse
      (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
      AudioDSP: miniDSP 2x4HD
      TV: LG 65" SUHD