Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick

Umfrage: Was kann, was sollte, was müsste sich verändern?

Sky: Millionen sehen "Chernobyl"

    • Sky: Millionen sehen "Chernobyl"

      Über eine Millionen Zuschauer sahen die fünf Folgen "Chernobyl" allein auf linearem Wege bei Sky Atlantic HD. Insgesamt waren es in etwa so viele wie bei der Eigenproduktion "Der Pass".

      Die erste Serien-Kooperation von Sky und HBO, zog Millionen Zuschauer in ihren Bann: Im letzten Monat erreichte das Sky Original netto 1,17 Mio. Zuschauer im TV und weitere 3,2 Mio. Abrufe über die non-linearen Verbreitungswege von Sky. Die durchschnittliche Kontaktsumme einer Episode lag binnen einer Woche über alle Verbreitungswege hinweg bei 650.000.

      "Chernobyl"
      kommt damit auf ein ähnliches Reichweiten-Niveau "Der Pass". Linear
      bleibt die neueste Sky-Produktion zwar beispielsweise hinter "Das Boot"
      zurück - hier waren es seinerzeit am Ende rund 1,44 Millionen Zuschauer.
      Online hingegen stellt man die Serien-Neuauflage aber um über 300.000
      Abrufe in den Schatten.

      Die fünfteilige Miniserie ist das erste Gemeinschaftsprojekt basierend auf dem internationalen Koproduktions-Deal zwischen Sky und HBO über 250 Millionen US Dollar, der im Frühjahr 2017 geschlossen wurde. Die nächste Koproduktion der beiden Pay-TV-Giganten wird die Serie "Catherine The Great" sein.

      Derzeit sind immer noch alle Folgen "Chernobyl" auf Abruf über Sky und Sky Ticket verfügen.
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel