Neuer Bereich: Plugins made by Boxpirates - Plugins die direkt hier aus unserem Board kommen



Ikea und Xiaomi verbauen in einem Tisch ein QI Ladegerät

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    #WirBleibenZuhause
    Hilf mit, das Coronavirus zu stoppen
    1. Achte auf Deine Mitmenschen
    2. Halte Abstand zu anderen
    3. Wasche Deine Hände häufig
    4. Huste und Niese in Deine Armbeuge
    5. Berühre Dein Gesicht nicht
    6. Halte Dich an die gültige Allgemeinverfügung

    Mehr Infos vom Bundesministerium für Gesundheit hier!
    Wir danken allen, die in dieser Krise Unglaubliches leisten.

    • Ikea und Xiaomi verbauen in einem Tisch ein QI Ladegerät

      Smarthome Assistent wrote:

      Ikea und Xiaomi „pimpen“ einen Tisch


      Zusammen mit Xiaomi hat Ikea einen Tisch mit einem QI Ladegerät versehen. In einem kleinen Video demonstrieren sie auch gleich den Einbau.
      Veröffentlicht wurde dieses übrigens direkt von Xiaomi auf Weibo, dem „chinesischen Twitter“.


      Bereits Ende 2018 haben die beiden Unternehmen eine Zusammenarbeit miteinander verkündet.
      Scheinbar gibt es nun erste „Umsetzungen“ ihrer Ideen, auch wenn diese hier noch recht „wackelig“ aussieht.
      Wie dem auch sei, so schwer sollte es nicht sein, die Idee auch hierzulande umzusetzen.
      Günstig ist der Tisch noch obendrein. In China kostet beides zusammen, also Tisch und Ladeschale, umgerechnet nur knappe 30€.



      Dennoch ist es wohl von Vorteil sich zu merken, an welcher Stelle das Ladepad versenkt wurde.
      Sonst muss man immer wieder aufs neue, mit der Suche nach dem unter Strom stehenden Punkt, suchen!
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen