Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick

Umfrage: Was kann, was sollte, was müsste sich verändern?

Neuer UHD-Receiver von Anadol

    • Neuer UHD-Receiver von Anadol

      Die Marke Anadol hat nunmehr ihren dritten Enigma2-UHD-Receiver im Markt platziert. Das Einstiegsmodell wird zum absoluten Knallerpreis von nur 89 Euro angeboten.

      Lange war die 100 Euro Grenze eine magische Schwelle bei Linux-Receivern, die nicht unterschritten wurde. Doch nun – und das im UHD-Zeitalter – purzeln die Preise. Mit dem aktuell günstigsten Enigma2-UHD-Receiver, der Multibox 4K, will Anadol eine möglichst breite Käuferschar erreichen. Für 89 Euro wird das Gerät im Handel angeboten.

      Die
      Anadol Multibox muss sich trotz der kleinen Größe dabei gegenüber dem
      Wettbewerb keinesfalls verstecken. Ein integrierter Kombituner kann
      sowohl DVB-S2-Signale, Kabelsignale oder terrestrische Signale nach dem
      DVB-T2-Standard empfangen. Die Auswahl des Empfangswegs trifft der Kunde
      beim Start der Box. Die Bildausgabe ist via HDMI oder analog über einen
      AV-Klinkenanschluss möglich. Der Ton kann zudem über einen optischen
      Digitalausgang abgegriffen werden. Ein Rückseitig verbauter USB 3.0
      Anschluss sowie ein seitlicher USB 2.0 Anschluss sind ebenso wie die
      Netzwerkschnittstelle für Datenübertragunegn und den Anschluss von
      Aufnahmemedien nutzbar. Zusätzlich verfügt die Box, die mit OpenATV
      ausgeliefert wurde auch über einen Micro-SD-Kartenleser.

      Im Inneren der Box werkelt ein Hisilicon 3798MV200 Prozessor. Die
      Dhrystone-Leistung wird vom Hersteller mit 15000 DMIPS angegeben. Wie
      bei den meisten Linux-Boxen mit Enigma2-Betriebssystem stehen diverse
      Images für die Box zur Verfügung, die der Nutzer je nach Geschmack
      installieren kann. Dank der Erweiterungsfähigkeit per Plugins kann der
      Funktionsumfang noch einmal erhöht werden. Die Box wird in der
      Juni-Ausgabe der Digital-Fernsehen, die ab 7. Juni im Handel erhältlich
      ist, einem Test unterzogen.
      Quelle: DF


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • O.k., eine Schönheit ist die Box nicht, aber das kennt man ja u.a. von Marusys. :D
      Da zählen wohl wieder mal nur die inneren Werte und für den Preis, sollte man
      nicht meckern, wenn sie hält, was sie verspricht.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • Im Grunde nun die 3 baugleiche Box , mutant HD60 AX HD60 und nun diese
      Nur wer über seinen Schatten springt wird in der Sonne landen !

      Pur-E2 Team

    • jack1.9 wrote:

      Im Grunde nun die 3 baugleiche Box , mutant HD60 AX HD60 und nun diese
      Bis auf den zusätzlichen Tuner und den noch günstigeren Preis ;) .Ich habe mir mal eine bestellt und dann mal schauen

    • New

      Für den Preis kann man nicht viel falsch machen ich habe eine Mutant HD60 und sie läuft einwandfrei .
      Nur wer über seinen Schatten springt wird in der Sonne landen !

      Pur-E2 Team

    • New

      Death Angel wrote:

      O.k., eine Schönheit ist die Box nicht, aber das kennt man ja u.a. von Marusys.
      eben, so wie die dinger heissen, so sehen sie auch aus. 'smilie_happy_251' 'smilie_happy_251' 'smilie_happy_251'
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

    • New

      jack1.9 wrote:

      Im Grunde nun die 3 baugleiche Box , mutant HD60 AX HD60 und nun diese
      Baugleich ist sie nicht, Ich habe sie Beide.
      Die Anadol hat leider kein Cardreader und Display.
      Aber sie funktioniert sehr gut.

      Bisher habe ich 4 Images geflasht.
      IMG_20190513_203336120.jpg

      IMG_20190510_175701588.jpg

      IMG_20190510_175923010.jpg

      IMG_20190510_175939864.jpg

      IMG_20190510_175958630.jpg
      Gruß anmado

      Image: openNFR 6.3 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin
      Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2

    • New

      Kann ich nur bestätigen , ich habe die Box seit 4 Tagen getestet und muss sagen ich bin echt überrascht wie stabil das Gerät jetzt schon läuft.( getestet mit ATV6.3/6.2 , HDF 6.4 )Wer also kein Cardreader und Display braucht , der kann hier nichts falsch machen.Extrem schnell , stabil und super klein.Ich habe das Gerät noch durch einen MiniWlanStick aufgewertet.

      Demnächst noch Android und andere Images , würde die Sache abrunden :)

      MultiboxBootMenü.jpg

      Gruß stony272 ;)

    • New

      Sehr gute Frage, zur Zeit nutze ich nur DVB-T2 und die anderen Sender hole ich über Remotestreamchanelconverter.

      Ich werde es ausprobieren, wenn ich an den Satanschluss kann ;)
      Und dann berichten
      Gruß anmado

      Image: openNFR 6.3 mit Blue Line OCT 4NFR FHD Skin
      Hotbird 13, Astra 19,2 und 28,2

    • New

      Ich habe das Gerät auch gerade bestellt und werde bei Interesse dann ggf. auch meine Meinung dazu hier äußern (sofern ausgiebig getestet).