Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick

Umfrage: Was kann, was sollte, was müsste sich verändern?

Welches Image auf der VU um per VPN Kinox im Mediaportal zu gucken.

    • Derek Buegel wrote:

      Eiweiss wrote:

      Bin sehr zufrieden damit
      Da sind wir schon zu zweit.VTi ist mir zu überladen.
      Beim OATV muss man allerdings noch etwas "Hand anlegen" um es so zu bekommen, das es etwas mehr tut als es der Imagebauer vorgesehen hat.
      MfG
      Super, danke mal für euer Feedback!

      Ich werde mir nächste Woche mal das OATV Image ansehen. Mal sehen ob ich es dort zum laufen bringe... ich habe letzte Woche es schon mal aufgesetzt und eine Sicherung gemacht. Diese Woche laufen aber noch zu viele Aufnahmen, da wollte nicht nicht nebenbei experimentieren. :)
      @derek buegel: was meinst du mit "etwas hand anlegen"?

    • Derek Buegel wrote:

      VTi ist mir zu überladen.
      So unterschiedlich sind da die Ansichten ;)
      Ist bei mir genau anders herum ,ich finde OpenATV zu sehr verzweigt in den Menüs und VTI da übersichtlicher.
      Ist aber wie es scheint nur eine Frage der Gewöhnung ,hätte ich mit OpenATV angefangen ,würde ich das heute wahrscheinlich anders sehen :D
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu Alexa ,Google Home ,Apple HomePod und mehr ,hier bei uns im -> Smarthome Bereich



    • New

      Ich bin selber ja auch mit VTI quasi gross geworden... fand es eigentlich immer sehr fein.

      Ich hab ees heute nochmals versucht... MP und MPGZ entfernt (auch die restlichen Dateien), reboot, opkg update, letztes MP wieder installiert, ebenso letztes MPGZ,...
      Leider bleiben die Kategorien bei Kinox leer (nordvpn Connection am Router aktiv). Andere funktionieren tadellos...

      Hat noch einer der anwesenden VTI'ler mit aktiver NordVPN-Verbindung eine zündende Idee dazu? Oder natürlich auch andere Wissende...
      Ich weiss im Moment nicht mehr weiter... :(

    • New

      Hallo mickey73,

      ich kann zwar bei deiner Hardware nicht groß mitreden, aber in deiner Situation würde ich mal testweise zur "Brechstange" greifen.
      Um dein VTi auf der Box als Fehlerquelle auszuschließen, weil kinox.to ja am PC geht, würde ich davon erstmal ein vollständiges aktuelles Backup erstellen. Dieses kannst du dann nach dem Test hoffentlich wieder auf deine VU flashen. Dann ein alternatives Image wie das openATV flashen, Image aktualisieren, und dann sofort das Mediaportal+mpgz installieren. Damit kannst du dann testen, ob kinox.to im MP mit aktiviertem VPN auf dem Router läuft. Geht es damit, funken dir irgend welche Einstellungen im derzeitigen VTi dazwischen. Das wäre jetzt so meine Rangehensweise.

    • New

      Hallo Hilfsbereit,

      danke für deinen input. Genau dies hatte ich für heute vor und hab ich schon durchgespielt...

      OATV geflashed, opgk update/upgrade durchgeführt, reboot, letztes mediaportal gezogen und installiert, reboot, letztes mpgz gezogen und installiert, reboot,... alles sichtbar gemacht und danach getestet. Leider derselbe Effekt... Kategorien sind in Kinox alle da, nur sind sie leider nach wie vor leer.

      Kann doch irgendwie nicht sein, dass ich der einzige mit vti/oatv, grauzone (premiumize) und nordvpn bin, bei dem hier nichts zum vorschein kommt... :(
      Wem fällt noch etwas auf/ein?

    • New

      Hmmm, dann bin ich jetzt etwas ratlos. Dann wieder zurück zum VTi.
      Das Mediaportal erstellt doch auch ein logfile, vielleicht ist dort etwas zu sehen?
      Müsste unter /tmp/mediaportal liegen, jedenfalls bei den Dreams. Oder du erstellst mal einen e2 log.