Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick


VTI Image - Allgemeiner Hilfe Thread zu Einstellungen, Menüs und mehr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VTI Image - Allgemeiner Hilfe Thread zu Einstellungen, Menüs und mehr

      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Meine erste Frage bezieht sich auf die Einstellung unter Menü > VTi > TV/Radio > Seite 5 von 6, "Aktiviere Werbeerkennung (Internetverbindung nötig). Dieser Eintrag und auch die drei darunterstehenden Einträge sind alle auf "Nein" eingestellt.

      Frage: Was bringt es mir wenn ich die Werbeerkennung auf "Ja" stelle? Könnte ich damit Werbung, wenn sie in einer aufgenommenen Sendung erscheint, mit einem Tastendruck einer bestimmten Taste völlig überspringen um mir das mühselige Vorspulen im Schnelldurchlauf zu ersparen?

    • Brauchst du dich im Moment gar nicht beschäftigen bzw. aktivieren da diese nicht funktioniert und zur Zeit auch keiner sagen kann ob diese wieder funktionieren wird.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Alternative zum mühsamen Vorspulen eines Filmes gesucht [VTI]

      Perawu schrieb:

      ... um mir das mühselige Vorspulen im Schnelldurchlauf zu ersparen?
      Du kannst auch mit den Zahlentasten springen. 1/3 (vor/rück) 15 Sekunden, 3/6 60 Sekunden, 7/9 300 Sekunden. Diese Werte kannst du dir in den Aufnahmeeinstellungen individuell anpassen. Ich hab z.B. 7/9 auf 420 Sekunden eingestellt.

    • Habe hier etwas besen_smilie_163.gif und die OT Beiträge über das VTI Image ausgelagert ,wer dazu weiter diskutieren möchte ,macht das dann bitte hier...
      OT aus VTI Image - Allgemeiner Hilfe Thread zu Einstellungen, Menüs und mehr
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Hallo @landerl,

      ich habe deine Antwort nicht so ganz verstanden. Damit ich es besser verstehe, sag mir doch bitte welche Zahlentaste Du wann drückst?
      1/3 bedeutet für mich "Eindrittel", sagt mir jetzt aber nicht welche Zifferntaste Du drückst damit Du 15 oder gar 420 Sekunden nach vorne springst. ........................ Und wie springst Du nach vorne und wie springst Du zurück. Und als weiteres, wie stellst Du ein, wieviel Sekunden du vor oder zurück springen möchtest?

      So wie Anz sagt brauche ich mich mit den Einstellungen wo ich jetzt war nicht weiter zu beschäftigen. Das bedeutet das die Einstellungen die Landerl vornimmt, woanders gemacht werden müssten.

    • Oben haben sich gleich mehrere Fehler eingeschlichen, war wohl schon zu spät.
      1, 4 und 7 sind fürs rückwärts springen, 3, 5 und 9 für vorwärts.

      Edit: mit der Taste 1 springst du 15 Sekunden zurück, mit der 3 15 Sekunden vor.
      Am besten du probierst es einfach mal aus.

    • Aaah, jetzt komme ich der Sache näher! .............. Danke.

      Frage: Was heißt "SmartSeek"? ..................... Denn unter Menü > VTi > Aufnahmen > Einstellungen > Kartenreiter 3 von 6 (SmartSeek) lautet der dritte Eintrag "Startintervall in Sekunden für SmartSeek", dahinter dann 300.
      Die 300 müssten demnach die Sekunden sein. Aber was ist "SmartSeek"?

    • Das ich auf dem vierten Kartenreiter so einiges einstellen kann, habe ich auch schon entdeckt.
      Aber deine Antwort ist nicht die Antwort auf meine Frage, was bedeutet oder heißt "SmartSeeke"?
      Ich kann leider kein Englisch. Wenn hier Begriffe in englischer Sprache auftauchen, stoße ich schnell an meine Grenzen.


      Aber nochmal eine Frage an @landerl,

      Du hast geschrieben

      landerl schrieb:

      Ich hab z.B. 7/9 auf 420 Sekunden eingestellt.
      Wie bist Du auf 420 Sekunden gekommen?

    • Hallo @tomturbo71,

      war ja auch ok und es ist ja nichts passiert. Du hast mich ja nicht in die Irre geleitet. Hilf ruhig weiter aber lese die Fragen gut und vollständig durch, dann hilft es uns beiden.



      Aber kann mir denn bitte jetzt jemand sagen was "SmartSeek" bedeutet?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Perawu () aus folgendem Grund: Textbearbeitung


    • Was bedeutet Smart Seek ? [VTI]

      Perawu schrieb:

      Aber kann mir denn bitte jetzt jemand sagen was "SmartSeek" bedeutet?

      Smart Seek ist eine zusätzliche Methode zum normalen springen mit den Zahlentasten.
      Ist dieses aktiviert kann man zusätzlich mit der Auf und AB Taste springen.

      mc2 schrieb:

      SmartSeek
      Taste nach oben = 5 Minuten Sprung nach vorne
      Bei jedem weiterm Druck nach oben halbiert sich die Zeit.
      Ist man zu weit gesprungen, Taste nach unten, wieder mit der halben Zeit von vorher.

      Die alten Sprungtasten 1, 4, 7 und 3, 6, 9 sind weiterhin da.
      Hier die Beschreibung dazu aus dem VTI Wiki

      wiki.JPG
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Um dieses Thema verständlich zum Ende zu bringen noch eine letzte Frage.
      Habe ich das richtig verstanden das wenn ich zum Beispiel die Zahl 5 mit 60 Sekunden programmiere dann würde eine Aufnahme durch drücken der Zifferntaste 5 um 60 Sekunden nach vorne springen. Bei weiteren Wiederholungen des Drückens dieser Taste verkürzt sich die Vorsprungzeit jeweils um die Hälfte.

      Also, nächstes Drücken = 30 Sekunden, dann nächstes Drücken = 15 Sekunden. Ist es so oder habe ich da noch was nicht richtig verstanden?

    • Nein nicht ganz richtig ,die Taste 5 mit 60 Sekunden belegt ,wird immer 60 Sekunden springen.
      Das verkürzen betrifft nur die Nach oben und Unten Tasten bei wiederholtem drücken der Taste.
      Das dann aber nur bei aktiviertem SmartSeek...

      Das ganze kannst du doch ganz einfach selbst testen ,dann erklärt sich doch vieles schon beim probieren ,ist ja keine Funktion bei der man etwas verstellen oder kaputt machen kann ;)
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Anz ()


    • Hallo da bin ich wieder, wenn auch nicht so ganz. Ich habe seit knapp einer Woche mit einer Grippe zu kämpfen, was mich die letzten 5 Tage vollständig ans Bett fesselte. Nun möchte ich mich aber wieder so langsam um gewisse Dinge kümmern.

      Wie Anz im Post #15 schrieb, hatte ich auch schon mit dem Testen begonnen. So kann ich mich jetzt auch schon auf die nächsten Fragen konzentrieren, die da lauteten:
      Menü > VTi > Einstellungen > Aufnahmen, Seite 1 von 6 > "Nur Aufnahme in Filmliste anzeigen". Was ist hier mit dem am Anfang des Satzes stehen Wort "Nur" gemeint? ........... Was wird denn eigentlich alles (!) angezeigt wenn ich die standardtmäßig eingestellte Option von "Ja" auf "Nein" umstelle?

      Und die nächste Frage auf Seite 2 von 6, was hat es mit dem Eintrag "Vorspulen am Endes des Films" auf sich? Ich verstehe nicht was gemeint ist, und was da wo passiert.

    • Menü > VTi > Einstellungen > Aufnahmen (Aufnahmetag....=>ja/oder nein / Vorspulen am Endes des Films stoppen)

      Perawu schrieb:

      Menü > VTi > Einstellungen > Aufnahmen, Seite 1 von 6 > "Nur Aufnahme in Filmliste anzeigen". Was ist hier mit dem am Anfang des Satzes stehen Wort "Nur" gemeint?
      diese Einstellung gibt es gar nicht ! die heisst Nur Aufnahmetag....=>ja/oder nein
      bei ja ist nur der Aufnahmetag (Datum in der Filmliste zu sehen) und bei nein ist eben noch die Zeit hinterm Datum des Aufnahmetages zu sehen siehe Bilder


      Perawu schrieb:

      "Vorspulen am Endes des Films"
      und diese Einstellung gibt es auch nicht ! heisst "Vorspulen am Endes des Films stoppen"
      dort kannst die sekunden einstellen wann das Vorspulen beendet wird bevor das Filmende ereicht ist - also für mich ist das alles selbsterklärend
      MfG Eggi
      Dateien
      > ich liebe TV <







    • Moin Perawu und vor allem gute Besserung ,die Grippevieren sind dieses Jahr wieder sehr hartnäckig ,hab ja meine Grippe schon hinter mir... ;)
      Da war Eggi schneller ,musste erst mal an der Box nachschauen weil ich diese Einstellungen so wie Eggi schon sagte auch nicht kannte.

      Im VTI Wiki werden die einzelnen Punkte übrigens auch noch mal erklärt ,falls da noch ein Punkt unklar ist.

      Menü - VTI - Aufnahmen

      Trotzdem Fragen immer gerne hier bei uns ,wir helfen gerne...
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

      1. Hallo @Eggi_15, erst mal vielen Dank für deine hilfreiche Antwort. Schön das es Menschen wie Dich gibt, denen sich die Dinge selbsterklären. Das ist den Menschen hilfreich die da schon mal Probleme mit haben, von denen ich einer bin. So tue ich mich mit dem Eintrag zu meiner zweiten Frage immer noch etwas schwer. Auch wenn es jetzt für mich etwas beschämend ist, aber ich weiß immer noch nicht was da vorgespult wird oder vorgespult werden muss. Aber ich lasse die Einstellung wie sie ist und frage gar nicht erst weiter nach. Es kommen noch einige Fragen aus all den anderen Bereichen der VTi-Einstellungen.