Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Smart Home - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick

Umfrage: Was kann, was sollte, was müsste sich verändern?

Parallelaufnahmen erzeugen teilweise 0MB-Dateien.

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Parallelaufnahmen erzeugen teilweise 0MB-Dateien.

      Hey zusammen!

      Zuerst einmal: Achtung Crossposting-Alarm :D Aber bei VTi bekomme ich keine wirkliche Reaktion ;)

      Ich habe ein etwas komplizierteres Problem, ich versuche es mal so gut wie möglich zu beschreiben. Zuerst ein paar Basisinformationen:

      Vu+ Uno 4k mit DVB-S2 FBC-Tuner und VTi 14.0.1 inkl. aller Updates.
      Sky wird mittels Sky CI+ Modul entschlüsselt, nachträgliche Entschlüsselung ist aktiviert.
      HD+ wird über OScam entschlüsselt.
      Zwei Legacy-Satleitungen vom Monoblock-LNB angeschlossen, Tuner A und B wie folgt konfiguriert:
      screenshot.jpg
      Restlichen Tuner auf "wird automatisch konfiguriert".

      Nun zu meinem Problem und zwar funktionieren parallele Aufnahmen anscheinend nicht korrekt. Konkret habe ich zur Zeit vier Aufnahmen laufen, alle starten um 20:15 Uhr.
      Laut Anzeige im Image sind alle vier Aufnahmen gestartet worden, auch die Dateien auf der Festplatte sind vorhanden:
      Aufnahmen.jpg
      Jedoch ist das Problem, dass bei zwei Aufnahmen (Ray Donovan & Asphalt Cowboys) die TS-Dateien bei 0MB bleiben, sprich es wird nichts aufgenommen.
      Das betrifft die Aufnahmen, die auf Tuner B oder temporär verbunden mit Tuner B (Tuner D) stattfinden. Tuner C ist temporär mit Tuner A verbunden.
      Wenn ich während der Aufnahme auf den entsprechenden Sender der nicht funktionierenden Aufnahme schalte, wird mir bei dem Sky-Sender (Ray Donovan) angezeigt,
      dass kein Tuner verfügbar ist, beim Sender DMAX (Asphalt Cowboys) ist die Signalstärke bei 0%.

      Normal würde man jetzt annehmen, dass etwas mit Tuner B nicht stimmt bzw. mit der Zuleitung.
      Das kuriose ist jedoch wenn ich die Aufnahmen auf Tuner B und D beende, dann habe ich sofort wieder ein Bild auf DMAX.
      Somit ist die Zuleitung okay, denn sonst dürfte weiter kein Bild vorhanden sein, da Tuner B nun genutzt wird. Auch wenn ich nun die selben zuvor gestoppten Aufnahmen
      manuell erneut starte funktioniert es alles parallel und die TS-Dateien füllen sich mit Daten.
      Sprich Tuner A und B funktionieren prinzipiell, dennoch versagen die programmierten Aufnahmen. Und das ist halt der Punkt an dem ich nicht
      weiß warum. Da ich das gleiche Problem schon letzte Woche Donnertag hatte, habe ich diesmal zuvor das Debuglog gestartet.
      Keine Ahnung, ob man daran konkret etwas erkennt, aber ich hänge es mal an.

      Auffällig sind zumindest diese Zeilen:

      Source Code

      1. 20:11:45.595 [e2-core] OURSTATE: lost lock, trying to retune
      2. 20:11:45.595 [e2-core] (1)tune
      3. 20:11:45.595 [e2-core] found no useable satellite configuration for DVB-S2 freq 11992500H QPSK on orbital position (192)
      4. 20:11:45.641 [e2-core] [SEC] set dynamic current limiting
      5. 20:11:50.140 [e2-core] OURSTATE: lost lock, trying to retune
      6. 20:11:50.140 [e2-core] (3)tune
      7. 20:11:50.140 [e2-core] found no useable satellite configuration for DVB-S2 freq 12574250H QPSK on orbital position (192)
      Das wären zumindest die beiden Frequenzen für die Sender Sky Atlantic HD und DMAX, die bei der Aufnahme nicht funktioniert haben.

      Das Problem ist jedoch, dass ich die Situation nicht reproduzieren kann. Selbst wenn ich exakt die selben Sender verwende, die sogar die gleichen Tuner nutzen, funktionieren vier parallele Aufnahmen. Wonach man jedoch die Uhr stellen kann ist, dass genau jeden Donnerstag, wenn oben genannte Timerlonstellation wieder auftritt auch das selbe Problem wieder vorkommt.

      Jemand eine Idee was die Ursache sein kann?
      Files

    • Es gibt doch irgendwo in den Aufnahmeeinstellungen eine Option, dass nicht alle Timer zur exakt gleichen Zeit starten sollen. Hast du da dran schon mal was verändert?

    • Sind da Timer dabei die schon vor dem Upgrade auf VTi 14 eingerichtet waren?
      Ich hatte auch mal so ein komisches Phänomen. Timer löschen und neu anlegen hat geholfen.


      Freedom is just another word for nothing left to lose




    • @ Just Me ich weiß nicht ob ich Dir damit so weiter helfen kann. Aber ich hatte ein ähnliches Problem mit meinen Aufnahmen. Stellenweise wurde aufgenommen und es zeigte alles korrekt an, nur leider waren die Aufnahmen komplett schwarz. Also die Größe der Dateien wurde angezeigt nur leider kein Bild. Dann wurden auch Aufnahmen mit 0 MB angezeigt. Ich habe mich im VTI Forum auch erkundigt doch leider konnte ich keine für mich schlüssige Erklärung finden. ich habe dann meine Solo4k komplett neu eingerichtet mit (VTI). Und seid dem läuft alles perfekt. frage mich bitte nicht warum es so war. Ich kam einfach nicht auf dem Grund und habe es einfach probiert. Seid neustem habe ich ein GT-SAT Unicable-LNB, und ich bin absolut zufrieden wie das Teil läuft.



      cu b.kindl

    • Ich hatte mal ein ähnliches Problem ..
      Aufnahme mit Timer programmiert 0mb
      Von Hand funktioniert es

      Abhilfe hat gebracht statt nur Aufnahme zu wählen im Timer habe ich umschalten u. Aufnehmen gewählt seit dem keine 0mb Aufnahmen mehr
      Kannst ja mal probieren
      Gruß Reiter

      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach




      VU+ Forum -- Box - Pirates
      EMM von Hand schreiben
      V14 + HD02 mit Easymouse am RaspiServer



    • @b.kindl
      Komplett neu Aufsetzen kann ich natürlich probieren, aber man ist ja faul, deswegen wollte ich erstmal hören, ob jemand vielleicht eine Idee hat oder am Log etwas sieht. Hast du komplett neu gestartet und rein gar nichts übernommen oder die zumindest die Senderliste?

      @Reiter
      Hmm das werde ich nächsten Donnerstag mal versuchen und werde den Timer auf umschalten und aufnehmen ändern.
      Das merkwürdige ist aber, dass immer nur Donnerstags, wenn die oben erwähnte Konstellation an Timer ansteht, das Problem auftritt. Ansonsten habe ich rein gar keine Probleme mit 0MB Aufnahmen, obwohl dort auch teilweise parallele Aufnahmen stattfinden. ?(

    • hast mal so programmiert umschalten und aufnehmen?
      Gruß Reiter

      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach




      VU+ Forum -- Box - Pirates
      EMM von Hand schreiben
      V14 + HD02 mit Easymouse am RaspiServer



    • Na da bin ich mal gespannt... :D
      Gruß Reiter

      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach




      VU+ Forum -- Box - Pirates
      EMM von Hand schreiben
      V14 + HD02 mit Easymouse am RaspiServer



    • Bei mir hat das auch mit umschalten u.aufnehmen geklappt
      Gruß Reiter

      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach




      VU+ Forum -- Box - Pirates
      EMM von Hand schreiben
      V14 + HD02 mit Easymouse am RaspiServer