Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Skype für Alexa wird aktuell verteilt

    • Skype für Alexa wird aktuell verteilt

      Im Moment verteilt Amazon auf den Echo Geräten eine neue Funktion die es den Nutzern erlaubt zukünftig auch über Skype mit den Echos zu telefonieren.
      Dabei muss der Gesprächspartner kein Alexa-Gerät oder keine Alexa-App nutzen.
      Ein großer Vorteil gegenüber den bisherigen Alexa-Anrufen die nur zwischen 2 Alexa Geräten funktionierte.

      Alefo.de schrieb:

      Zukünftig wird es möglich sein, dass man auch Skype Telefonate über Alexa führen können wird.
      Durch die Kooperation mit Microsoft ist dies natürlich einer schlüssiger Zug von beiden Unternehmen.
      Skype soll nur einer der ersten Partner sein, die die dafür notwendige neue Programmierschnittstelle benutzen.



      Skype Konto mit Alexa verknüpfen


      Unter den Alexa-Einstellungen, kann man zukünftig unter dem Punkt „Kommunikation“ > „Skype“, sein Skype-Konto mit Alexa verbinden.
      Dabei muss sich einmalig mit dem Microsoft-Konto eingeloggt werden.
      Danach steht der Funktionsumfang von Skype auf allen Echos zur Verfügung.
      Auch Lautsprecher mit Alexa von Drittherstellern sollen Skype nutzen können (Quelle: Skype).
      Ob dies direkt mit der Einführung hier in Deutschland der Fall sein wird, ist bisher noch unklar.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich