Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Boxpirates Videos und NEUTRALE

    • Boxpirates Videos und NEUTRALE

      Hier kommen mal die Bootvideos rein.



      Bootvideo`s erstellen,
      meines Wissens nach laufen die Bootvideos nur auf den Vu+ Boxen mit dem Vti-Image.

      Es kann aber sein das sich das in kürze ändert.

      Ich stelle hier mal Bootvideo`s für die VTi-Images rein, aber nur selbst erstellte, keine von einem anderen Board und ich möchte auch nicht das jemand anderes ein Bootvideo hier reinsetzt was er nicht selbst gemacht hat, das ist für alle bereiche von mir maßgebend.

      Selbst habe ich eine Vu+ Ultimo 4K und kann das auch nur damit testen, weiterhin bitte ich um eure Mitarbeit. DANKE schon mal dafür.

      Das Bootvideo ist eine mp4 Datei, das genau wie die bootlogos in: " usr/share/vuplus-bootlogo " reinkommt, ich mache das mit dem Total Commander über FTP Verbinden....
      Es kann sein wenn ihr dass das erste Mal macht nicht geht, ihr müsst die Box dann noch 1- bis 2 mal neustarten, so hat es auch bei mir geklappt.

      Das Bootvideo zeigt sich beim STARTEN und beim AUSSCHALTEN der Box.

      Ich setze hier nichts rein was ich nicht auf meiner Vu+ Ultimo 4K getestet habe, die mp4 Datei habe ich mit Absicht klein gehalten damit sie auf allen Vu+ mit dem VTi-IMAGE laufen sollen, es kommen auch noch größere. Versucht es doch einfach mal, aber wie es am Anfang bei allen Tests ist " DAS IMAGE ZUERST MAL SICHERN ".

      Das Startlogo von VTi und die Bootlogos werden aber auch weiter angezeigt.


      Jetzt kommen wir zum wichtigsten Teil.
      Dem Vti-Image muss beigebracht werden das es die mp4-Datei aus " usr/share/vuplus-bootlogo/bootvideo.mp4 " starten soll, dazu gibt es einen " bootvideo-starter_1.0_all.ipk ".

      Der bootvideo-starter_1.0_all.ipk kommt auf der Box in " tmp ", ich mache das auch mit dem Total Commander über FTP Verbinden....

      Nun muss der Starter installiert werden.
      Ihr startet den VTi-Panel dann unter: Manuelle Installation von Paketen / Erweiterte IPKG-Paketinstallation/ auf 2 Temporäres Verzeichnis (/tmp)/ anklicken, dann "Auswählen", das ihr oben links den Haken seht und OK drücken.

      Habe mir damals eine IPK aus einem anderen Board erstellen lassen die auch 100% geht,
      nur hat man mir verboten die bei den Piraten wie derjenige sagt zu posten.

      Wenn es jemand testen möchte, hier gibt es die Anleitung und die IPK dazu: Bootvideo`s_ Vu+
      Die Anleitung und .deb für die Dreambox könnt ihr euch hier ansehen und downloaden: [Plugin] Bootvideo für DreamOS ( OE2.5 )

      Die IPK braucht nur einmal installiert werden,genau wie die .deb für die Dreambox danach können die Bootvideos beliebig ausgetauscht werden.

      wünsche euch viel spaß mit meinen Bootvideo`s

      das erste Bootvideo für Boxpirates


      das bootlogo dazu könnt ihr hier downloaden: Vu+ Bootlogo mein erstes Logo bei BP


      zum ansehen " vorzeigevideo.mp4 " anklicken und dann öffnen mit.


      Dateien

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

      Dieser Beitrag wurde bereits 10 mal editiert, zuletzt von Wilfried ()


    • Zuerst mal Danke an Wifried !!

      Das Bootvideo ist SUPER.

      Das Beste ist das Tool : bootvideo-starter_1.0_all.ipk

      Wilfried hat es mir zur Verfügung gestellt, und ich durfte es TESTEN.

      Beim ersten mal war die IPK nicht installiert (hatte gleich die Grüne Taste angeklickt),
      habs dann nochmal installiert, im temp erst Gelbe Taste, und dann die Grüne (OK).
      Schon wurde der bootvideo-starter installiert.
      Danach die Box (solo4k) neu gestartet.
      Dann bootvideo_ mit Ton (rar vorher entpackt) per TC nach usr/share/vuplus-bootlogo kopiert,
      Gui neu gestartet.....
      und das Video lief sofort.

      Es musste nix umbenannt, oder sonst noch was getan werden, um das Video einzubinden.

      EINFACH GENIAL....Danke Wilfried

      Gruß Petry

    • hallo Petry,

      freue mich das es bei dir geklappt hat, du kannst ja auch das passende bootlogo
      noch dazu kopieren. ich habe das so gemacht das man den übergang vom bootvideo
      zum bootlogo fast nicht sieht ( nahtlos ).
      jetzt wo du den " bootvideo-starter_1.0_all.ipk " einmal installiert hast kannst du die bootvideos
      nur einfach austauschen in diesem IMAGE.
      weiterhin viel spaß mit meinen bootlogo`s und bootvideos.

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

    • Boxpirates Bootvideo 02_mit Piratenflagge




      bitte mal um vorschläge, suche noch einen sound der besser dazu passt.

      Boxpirates Bootvideo 02_mit Piratenflagge_ Ton leiser hinzugefügt. bitte testen

      vorzeigevideo.mp4 anklicken und öffnen mit
      Dateien

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wilfried ()


    • Hi @Wilfried
      Wie wäre es mit Fluch der Karibik? Oder kann das Stress mit der GEMA o.ä. geben?
      Dateien
      Bitte:
      Um euch besser und schneller helfen zu können
      solltet ihr darauf achten,dass euer Profil ausgefüllt ist!

    • moin Eiweiss,
      danke für den tipp, ich muss mich aber schon an bestimmte richtlinien halten,
      man weiß ja nie wer alles mitliest. kenne mich da auch nicht so genau aus und
      da bin ich etwas vorsichtig. es gibt ja auch diverse programme wo sounds mitgeliefert
      werden, die sind ja dann auch frei.

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

    • Fische 12_ neutral_ 16 sec. bootvideo

      hatte mal etwas zusammengestellt für unsere Kids, sie werden sich bestimmt darüber freuen.




      wenn gewünscht mache ich auch das passende BOOTLOGO dazu

      Hilfsbereit_ Link:
      bei Hilfsbereit könnt ihr die deb ( Dreambox ) downloaden und lesen wie man es macht:
      [Plugin] Bootvideo für DreamOS ( OE2.5 )


      Petry_ Link:
      und bei Petry könnt ihr die IPK ( Vu+ ) downloaden und lesen wie man es macht: Bootvideo`s_ Vu+



      um das video zu sehen bitte " vorzeigevideo.mp4 " anklicken und öffnen mit






      Dateien

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wilfried ()


    • @Wilfried

      Ich habe dein BoxPirates-Bootvideo mit Piratenflagge auf meine GigaBlue 4K UE mit aktuellem TeamBlue 6.2 am Laufen. Es funzt sehr gut, dennoch bitte 2 Fragen:

      1. Der Ton beim Pirates-video ist sehr laut, kann man die Lautstärke irgendwie reduzieren ?
      2. Nach Ende des Bootvideos ist eine mehrere Sekunden schwarze Lücke,ehe dann das installierte Bootlogo angezeigt wird. Kann man diese schwarze Pause verkürzen oder weg bekommen?

      Vielen Dank im voraus für deine Antwort und insgesamt für deine klasse Arbeit in dem Bereich Bootlogo/ Bootvideo !

      MfG Fritz

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fritz Müller2 ()


    • @Fritz Mülle2


      habe gerade nochmal getestet, bootvideo läuft bis zu ende bleibt 2 sec. stehen wie vorgesehen


      und das bootlogo ist sofort da.keine schwarze lücke bei mir zu sehen.
      mit dem ton habe ich auch, aber nur wenn ich denton über die box laufen lasse.
      wenn der ton über dem TV kommt ist es nicht so laut, du musst mal sehen wie du das an deiner anlage einstellen kannt.

      ich benutze auf meiner Ultimo 4k das Vti Image, kann sein das es damit zu tun hat.

      mit dem ton werde ich mal einige sachen testen.

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

    • Test Boxpirates Bootvideo 02_mit Piratenflagge_ Ton leiser

      1.Test:
      Mit dem Bootvideo_Ton_leiser ist fast gar kein Ton zu hören. Hab aber weder an der Box,noch am TV was verändert. Fernsehton steht auf Zimmerlautstärke.

      2.Test:
      Ton an der Box lauter, dafür am TV runtergeregelt. Tonnicht zu hören.

      Bei Neustart aus laufendem Programm kommt das Bootvideo gar nicht, aber die schwarzen Lücken bleiben. Die liegen wahrscheinlich am Image.

      MfG Fritz

      Ergänzung: Mit HDF-Image habe ich das Bootvideo auf derGB UE 4K gar nicht sehen können. Ich werde dort auch mal nachfragen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Fritz Müller2 ()


    • so wie das aussieht ist das auf jeder box ( IMAGE ) anders,
      durch die umstellung Ton leiser habe ich auf der Ultimo 4k zimmerlautstärke
      und ist einwandfrei und ich kann es ja auch nur auf der Vu+ testen.
      ich habe leider keine andere box. weiß nicht was ich da machen soll, ich helfe gerne
      aber wenn es bei mir läuft kann ich nichts anderes machen.

      die IPK und die Bootvideos laufen auf den Vu+ Boxen mit dem VTi - IMAGE
      siehe post 1

      dann musst du mal nachfragen warum das bei dir nicht geht, ich kenne mich nur mit der Vu+ aus.

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wilfried ()


    • Ich habe erstmal eine Einstellung gefunden, mit der man das Bootvideo sieht und vom Ton nicht erschreckt. :D
      Ich werde auch weiter testen mit TV-Ton undBox-Lautstärke.

      Gruß Fritz

    • Also zum Ton kann ich bei den Dreamboxen auch nur sagen, der ist beim abspielen des Bootvideos sozusagen maximale Lautstärke, was die Box hergibt. Deshalb musste ich den Ton im Dreambox Bootvideo ( das mit der drehenden Kugel ) etwas absenken, damit mich mein TV dann bei Box booten nicht anplärrt. Da sich aber das Script für OE2.5 von dem für die VU Boxen oder openATV unterscheidet, kann das eben bei euch auch anders sein. In irgend einem Script hatte ich was von Latstärkeeinstellung gesehen, weiß aber jetzt nicht mehr, ob das in der openATV Version oder der VTi Version war.

    • @Fritz Mülle2

      habe nochmal alles kontrolliert muss da wohl noch sagen:
      das bootvideo wid jetzt abgespielt auf zimmerlautstärke bleibt zum schluss
      ca. 2 sec stehen und geht dan über zum bootlogo.
      das bootlogo wird vom IMAGE 3 mal geladen, dazwischen wird 2 mal der
      bildschirm schwarz 1-2 sec. wenn du das meinst brauchst du nicht weiter nachforschen
      das ist normal und geht vom IMAGE aus. das wirst du auch nicht weg bekommen.
      das ist auch so wenn du kein bootvideo installiert hast.
      so ist es bei meiner Vu+ Ultimo 4K.

      alt und grau aber immer noch nicht schlau
      Gruß Wilfried