Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Neue Star Trek Serie mit Patrick Stewart als Jean-Luc Picard angekündigt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Star Trek Serie mit Patrick Stewart als Jean-Luc Picard angekündigt

      Was schon seit Wochen immer wieder auf Twitter (unter anderem von Patrick Stewart selbst) die runden machte ,wird nun immer konkreter

      Caschys Blog schrieb:

      picard.jpg


      Überraschende Nachrichten für alle Fans und Interessierten an Star Trek. Eine der beliebtesten Figuren wird im Rahmen einer neuen Serie auf die Leinwand (ok, eher TV via Streaming-Dienst) zurückkehren.

      Es ist niemand anderes als Patrick Stewart, der als Jean-Luc Picard die Reihe „Das nächste Jahrhundert“ in 178 Folgen zum Kult machte. Ganz schön lange ist das her, in den USA startete „Das nächste Jahrhundert“ 1988 und 1994 schloss man mit Staffel 7 dieses Kapitel ab. Bis 2002 entstanden noch vier Kinofilme.

      Nun also die Rückkehr von Picard. Man hält sich relativ bedeckt mit dem, was da kommen könnte. Für Patrick Stewart sei es eine unerwartete, aber erfreuliche Überraschung, dass er als Jean-Luc Picard zurückkehre, so der sympathische Schauspieler via seiner sozialen Netzwerke.

      Was er nicht konkret kommunizierte, übernahmen dann die Verantwortlichen des Twitter-Accounts zu Star Trek: Discovery. So wird sich die Geschichte auf „das nächste Kapitel“ von Picards Leben beziehen. Da kann man nur spekulieren, was das sein könnte. Ob die Verantwortlichen sich auf alte Folgen beziehen und vielleicht was in Richtung Botschafter oder so machen? Man weiß es nicht, ich bin aber sehr gespannt.

      Ich denke, dass wir uns wahrscheinlich nicht auf eine ganz große, noch Jahre produzierte Serie mit Jean-Luc Picard freuen dürfen. Es gab schon einmal Gerüchte, dass es neue Miniserien aus dem Star Trek-Universum geben werde. Verantwortlich für die noch namenlose Serie zeigt sich CBS. Die sorgten auch für Nachschub aus dem Star Trek-Universum durch Star Trek: Discovery.

      Einen Termin für die neue Serie gibt es noch nicht. Aber ich weiß jetzt schon, dass sie auf meine Watchlist kommt.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Fast er ist 78 und sieht noch ziemlich gut aus ,was man von Captain Kirk Darsteller William Shatner nicht gerade behaupten kann ,der ist etwas in die Breite gewachsen :D


      Patrick Stewart (78) kehrt zu „Star Trek“ zurück: Der britische Schauspieler will noch einmal als Captain Jean-Luc Picard auf dem „Raumschiff Enterprise“ das Kommando übernehmen – in der neuen Serie eines US-Streaming-Dienstes.

      Dem Branchendienst „Deadline.com“ zufolge hatte Stewart die Mega-Nachricht für alle Trekkies auf einer Fan-Messe in Las Vegas verkündet.

      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Anz ()


    • Naja, aber mal ganz ehrlich, muss das sein? Ich erinnere mal an J.H., der mit Sauerstoffmaske
      hinter der Bühne und Rollstuhl noch auftrat. Damit tun sich die Leute doch kein Gefallen, egal
      ob sie jetzt 78 oder 80 sind - genug ist genug und die Chance, dass das ein Flop wird, ist auch
      nicht unmöglich.
      Soll man sie doch lieber in Erinnerung behalten, wie sie mal im mittleren Alter und noch knackig
      waren - mit knapp 80, egal wie fit, kann ich mir das nicht wirklich vorstellen.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach.
      Greetings from DA

    • Ich habe JLP immer gerne gesehen und hoffe für ihn dass es kein flopp wird und hoffe dass es auch mal bei uns zu sehen sein wird.
      :thumbsup: :thumbsup:
      Ich schau mir auch heute noch immer wieder gerne "Star Treck: Das nächste Jahrhundert an."
      MfG, Biker

      Ke Erger, ke Töibi, ke Stress
      FRAGEN GEHÖREN INS FORUM und nicht in mein Postfach !



      Wenn ihr unsere Arbeit unterstützen wollt, sind wir für jede Spende dankbar. Wir finanzieren das alles Privat, daher auch keine Werbung :-)
      boxpirates.to/index.php?donation/

    • Ich bin auch ein absoluter Trekkie und schaue gerade aktuell mal wieder Star Trek Voyager an.
      Auch die neue Serie Star Trek: Discovery finde ich persönlich gelungen und werde sie auch weiter schauen.
      Auf die neue mit Patrick Stewart freue ich mich und werde mir auch diese wieder rein ziehen :D
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Mich freut's für JLP und den Trekkie-Fan's, so wie ich auch einer bin. :thumbsup:


      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach
      Kein privater Support
      No private support
      Themen zu Internet-Sharing sind hier nicht erwünscht

      NordVPN-Connector v0.3-r3 ------ Support Thread


      ... falls du das Zeug dazu hast und einen Bereich betreuen möchtest
      Werde Teil des Teams! ... und Bewirb dich als Moderator


      'boxpirates-2'

    • Es weicht jetzt meinerseits etwas vom Thema ab, aber je älter ich werde, um so weniger sehe ich mir
      Serien an. Die alten Star Trak Folgen, von denen habe ich mir auch einige angesehen, aber irgendwie
      wiederholt sich alles und wurde mir deshalb langweilig.

      Ich möchte hier auch keinen Trekki die Sache mies machen; soll jeder mit seiner Materie seelig werden
      und wenn o.g. Serie neu aufgelegt wird, warum nicht, nur ich bin da raus.
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach.
      Greetings from DA