Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



DM7080 allgemeine Lieferprobleme?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Da war ich auch eher aus dem Grund, weil ich was wegen der Mediaportal-Skins gesucht hatte. Aber natürlich schaue ich ab und an eben auch mal über den Tellerrand hinaus, da hab ich wohl eher weniger "Berührungsängste", als andere Dreamboxler :D .

    • nu, es besteht doch freie Receiverwahl, dafür muss man doch niemenden verurteilen. Aber da gibts eben so "Spezialisten", die graben alte Ressentiments wieder aus, wie böse doch der eine oder andere mal war. :/

    • ...oder ist 'smilie_happy_251'
      Bitte:
      Um euch besser und schneller helfen zu können
      solltet ihr darauf achten,dass euer Profil ausgefüllt ist!

    • Wie gesagt, ich kann nur persönlch über eine 800se und eine 7080HD reden. Hardware ansich, kann man sich in China billig zusammenkaufen, das weden aktuell wohl alle Receiverhersteller so machen. Da wird nur angegebn, was technisch geboten werden soll ( USB3.0, HDMI-In/Out, Festplatteneinschub oder nicht, wieviele Karten/Modulslots, GBit-Lan, Dispay ja/nein usw. ), dann wird hier maximal noch das Gehäuse ringsrum designt. Die Zeit für ausgiebige Tests ist knapp, weil der Markt auch hier einfach recht schnelllebig geworden ist. Viel wichtiger, und was die "Szene" immer weiter auseinander treibt, ist die Softwareentwicklung. Da gibt es inzwischen mehr und mehr Unterschiede, wo plugins entstehen, die dann nur noch dreamonly oder VU-only sind. Als drittes kommen ja noch die Jungs rund um die open-Images hinzu.

      PS: ... aber um nochmal auf die Hardware zurück zu kommen. Für die ollen 500/800se/7020 gab es sogar noch v2 Versionen. Ich persönlich glaube da bei der 900er nicht daran, dass es da mal eine v2 geben wird. Die wird stillschweigend mal eingestellt, und eine neue Box wird die im Portfolio ersetzen.

      Oh Gott, jetzt so viel geschrieben, das liest doch kein Mensch :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hilfsbereit ()


    • Doch ich habe es gelesen. :D

      Und das was du hier schreibst ist das eigentliche Problem.

      Die gibt es inzwischen mehr und mehr Unterschiede, wo plugins entstehen, die dann nur noch dreamonly oder VU-only sind. Als drittes kommen ja noch die Jungs rund um die open-Images hinzu.

      Früher sind die Plugins noch auf allen Boxen gelaufen heutzutage ist leider viel Hersteller oder Image Exklusiv.
      Und somit wird leider Community immer mehr zerstückelt.

    • Hilfsbereit schrieb:

      Die 52X und die 820 können ja auch kein UHD, und die sind definitiv schlechter in der Ausstattung, als eine 7080HD.
      aha, das wäre mir neu, dass die 820 schlechter ist als die 7080.
      die einzigen "vorteile" sehe ich, bei direktem vergleich, nur darin das die 7080 twintuner und 2 ci schächte hat. mehr fallt mir auf den ersten bilck aber auch nicht auf.

      will um gotteswillen nix gegen die 7080 gesagt haben, bin ja selber noch auf der pirsch nach einer, aber mit meiner 820 bin ich dennoch sehr zufrieden.
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

    • ... in Zeiten von Trippletuner und FBC, sind das alles auch nur kleine Unterschiede. Da reichen heutzutage ein/zwei Tunersteckplätze und Unicable aus, um Daueraufnehmer zufrieden zu stellen ;) . Wichtig auch, CI-Slot in der 7080, für ein Modul um Sky sehen zu können. Aber für nut Standard-TV sehen, tuts auch eine 820, keine Frage.

    • ich brauch twin gar nicht. meine aufnahmen mache ich nur nachts. daher reicht mir ein einzeltuner.
      und fbc - hmmmm, weiss nicht ob das nun unbedingt ein must have ist......
      ich habe mir meine 920 auch nur geholt, weil mein oller toshiba regza tv das zeitliche gesegnet hat und ich mir daraufhin nen uhd-tv gekauft habe. der 2. tv ist noch led (phillips) und da bleibt die 820 auch solange in dienst, wie noch bild und ton übers hdmi kommen, hehe.
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

    • sky4 schrieb:

      ich habe mir meine 920 auch nur geholt, weil mein oller toshiba regza tv das zeitliche gesegnet hat und ich mir daraufhin nen uhd-tv gekauft habe.
      Ist der Upscaler deines neuen UHD-TV so schlecht, dass das hochrechnen von FHD auf UHD eine 920er übernehmen muss? Wie oft schaust du die UHD Demokanäle, und ich nehme jetzt mal absichtlich Showcases wie die WM aus. Bzw. UHD Material aus dem Netz? Ok, wir sind von der Bedienung eine Dreambox verwöhnt, da zappt man nicht mit dem TV durch, der ist nur "Monitor". Ansonsten sehe ich das so wie du, aufgenommen wird, wenn man nicht zu Hause sein kann

    • @Hilfsbereit

      du hast schon recht, im moment lohnt sich uhd überhaupt nicht, mangels angebot. aber wie man so schön sagt, die gelegenheit war im wahrsten sinne des wortes günstig. das war der einzigste beweggrund.
      aber egal, hauptsache dream.
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

    • sky4 schrieb:

      und fbc - hmmmm, weiss nicht ob das nun unbedingt ein must have ist......
      Nein, ist es natürlich nicht. Es ist der Trend jetzt bei diversen Boxen, dass die FBC-Tuner angeboten bzw. gleich verbaut werden.
      Wer aber nur gelegentlich mal eine Aufnahme macht, braucht mit Sicherheit diesen Tuner nicht und er kann auch nur im vollen
      Umfang seine Möglichkeiten ausspielen, wenn Unicable vorhanden ist.

      Ansonsten gilt auch hier wieder der Grundsatz, man sollte sich überlegen was man braucht und nicht, was der Markt hergibt.
      Andererseits ist es gut, dass es die Leute gibt, die immer das Neusten haben müssen, so floriert der Markt; man muss ja nicht
      mitmachen- ;)
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach.
      Greetings from DA

    • Also meine Frau und ich sind Aufnahme Junkies! Für uns war der FBC Tuner, eine der geilsten Erfindungen überhaupt! :D

      Zum Thema Dm7080, wer diese Box besitzt, hat einen der besten Receiver die je auf den Markt gekommen sind und kann auch mit den meisten neuen Boxen , noch locker mithalten. Sofern es die Dm7080 mitmacht, wird man die nächsten Jahre keine neue Box brauchen. :thumbup:
      King_lotzi

      Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!

      'boxpirates-2'

    • Also ich besitze noch zwei 7080 mit Twin-Tuner und bin super zufrieden, ich möchte sie auch nicht missen denn dieser ganze Hype um UHD ist für mich Blödsinn es gibt nichts gescheites, mittlerweile wird schon von 8K gequatscht und haben noch nicht mal vernünftige Programme in 4K.
      Ich hab mir mal den Spass gemacht und die gute Sky UHD Box getestet und mir Sport in 4K angeschaut und hab mir Parallel mit meiner 7080 das Spiel in HD angeschaut die Unterschiede waren lächerlich.

      LG
      Hannes

    • Richtig der Hype um die UHD Boxen hat am wenigsten mit dem schauen von UHD Sendern zu tun.
      Da geht es an erster Stelle um die neue Hardware die einfach mehr Power und Speicher hat.
      Oder wie in meinem Fall damals wegen des neuen FBC Tuners mit dem ich trotz Kabelempfang mit nur einem Kabel plötzlich 8 Tuner zur Verfügung hatte.
      Auch sind mittlerweile viele Neuentwicklungen auf die neuen Arm Boxen abgestimmt bzw, gerade wegen der Power und des Speichers nicht mehr für alte Mips Boxen geeignet.
      Die Zukunft gehört dieser Generation von Boxen und die Mips werden über kurz oder lang vom Markt verschwinden.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • HD vs UHD, dafür ist Fußball auch nicht wirklich geeignet. Wer interessiert sich denn da dafür, ob alle Grashalme gleich lang geschnitten sind? Da konzentriere ich mich auf das Spiel, und welche Mannschaft am Ende die meisten Tore geschossen hat. Selbst bei Filmen hab ich so meine Bedenken, denn da konzentriere ich mich auf die Handlung, die mich einfach faszinieren muss. Anders sieht es bei Naturdokus aus, da würden mich dann schon die Details faszinieren. ;) Aber da muss man schon Fan von solchen Dokus sein, und sowas öfters sehen, damit sich das lohnt.