Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Pay-TV-Sender von RTL fliegen von der Sky-Plattform

    • Da bin ich echt froh das ich rechtzeitig von Sat zu Kabel gewechselt bin...
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Just Me schrieb:

      Morgen kommt die erste Folge der neuen Staffel Agents of SHIELD, die zweite Folge wird man dann schon nicht mehr sehen können, bis dahin ist der Sender schon abgeschaltet. Danke nochmal, Sky ;)
      ist auf SyFy auch zu sehen - z.Z. sind die da bei ca.Staffel 2 - na mal sehn ob die das da bis Staffel 5 zeigen
      > ich liebe TV <







    • so, crime und passion sind schon dunkel. einzig living lüppt, NOCH.
      dafür hat´s bei "Universal" nen transponderwechsel gegeben, der sender ist jetzt da, wo crime mal war.

      11171/H, 22000 3/4, DVB-S2/8PSK

      senderkennung wurde auch in "Universal HD" geändert.

      p.s.: auch tnt comedy hat transponder gewechselt, nun auf dem von passion
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sky4 ()



    • Pay-TV-Sender der Mediengruppe RTL


      Ende Juni hat Sky Deutschland bekanntgegeben, sich von seinen Partnersendern RTL Crime, RTL Passion und RTL Living zu trennen (fernsehserien.de berichtete). Nun ist der Tag gekommen, an dem die Bildschirme für zahlreiche Pay-TV-Kunden schwarz werden. Ab dem morgigen Dienstag, den 17. Juli 2018 gegen 6.00 Uhr morgens sinddie Pay-TV-Sender der Mediengruppe RTL nicht mehr Teil des Angebots von Sky – weder über Satellit, noch über Kabel. Komplett eingestellt werden die Sender allerdings nicht.

      Wir haben für euch aufgelistet, über welche Empfangswege die Sender verbreitet werden:

      RTL CRIME
      Kabel: Ja, über Unitymedia, Vodafone (ehemals Kabel Deutschland)
      IPTV: Ja, über Telekom, Vodafone, 1&1
      Online: Nein
      Satellit / Sky: Nein
      Satellit / HD+: Nein

      RTL PASSION
      Kabel: Ja, über Unitymedia
      IPTV: Ja, über Telekom, Vodafone, 1&1
      Online: Nein
      Satellit / Sky: Nein
      Satellit / HD+: Nein

      RTL LIVING
      Kabel: Ja, über Unitymedia, Vodafone (ehemals Kabel Deutschland), NetCologne (Nordrhein-Westfalen)
      IPTV: Ja, über Telekom, Vodafone, 1&1
      Online: Nein
      Satellit / Sky: Nein
      Satellit / HD+: Nein

      Die Preise für die zu buchenden Pay-TV-Pakete variieren von Anbieter zu Anbieter. In Österreich werden alle drei Sender im Kabelnetz von UPC Cablecom verbreitet.

      Quelle: Bastian Knümann/fernsehserien.de
      KEIN CS-SUPPORT / PAY-TV OHNE ABO IST ILLEGAL

    • Ja das sind dann Momente wo ich froh darüber bin das ich sowohl Sat als auch Kabel habe.
      Habe damals Sky über Sat wegen der pairing Geschichte gekündigt und über Kabel wieder gebucht.
      Hatte ja zum Glück die alte V23 Karte noch über die auch die Privaten in HD problemlos laufen.
      Jetzt habe ich aktuell auch Sky über Kabel auf November gekündigt ,kann aber Dank Kabelempfang diese Sender weiter behalten.

      Bin zwar auch nicht der Fan dieser Sender (RTL und Co.) ,leider laufen aber einige meiner US Serien exklusiv mit ihren aktuellen Staffeln nur auf diesen Sendern.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich