Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
Neu: Das Netflix Plugin für die Dreambox One von murxer > Klick
Neu: BoxPirates Reader von murxer - ein must have für alle Boxpirates -> Klick


Sky Q kein Videotext?

    • Stimmt !!!

      Die Sky Moderatoren / Sky Moderatorinnen hier im Forum erklären es damit, dass es angeblich von zu wenigen Sky Kunden genutzt wurde und deswegen dem Rotstift zum Opfer gefallen ist. Ob das wirklich stimmt, keine Ahnung. Schön wäre es, wenn der Videotext wiederkäme. Man könnte ja auch einen anderen Weg gehen und HbbTV einbauen. Siehe auch https://www.redbutton.de. Damit hätte man sogar den Digitext, das ist die modernere Version vom klassischen Videotext, wo es auch Bilder und Fotos und besseren Kontrast in der Schrift gibt. Und wenn man sich ansieht, wie hier auf dem Sky Q Receiver die Untertitel aussehen, die man sich über die Taste mit dem ? (Fragezeichen) einblenden kann, dann könnte man denken, dass Sky diese vom neuen Videotext, den man über HbbTV empfängt, her hat, weil die Untertitel nicht so pixelig sind, wie beim klassischen Videotext, wenn man die Seite für die Untertitel dort aufruft.
      Gruß, Sonic28

      Quelle

    • Da die Sky Q Box aus England kommt und dort auch die Software programmiert wird und bis auf einige Abweichungen 1zu 1 übernommen wird, wird es nie wieder Videotext geben, da es schlichtweg diesen in UK nicht gibt. Originalaussage eines Skytechnikers, den Ich Privaat kenne und gefragt habe.


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • Und wenn die Sky Q Box nur einen UK Stromstecker hätte, würden wir uns extra exklusiv bei Sky noch einen Stecker-Adapter dazu kaufen ..... Wir sind hier in Deutschland, da ist das Marktumfeld doch etwas anders, als in England. Auch wenn jetzt der fehlende Videotext nicht der größte Aufreger an der Sky Q Box ist :) .

    • Habe ja geschrieben bis auf ein paar Kleinigkeiten die angepasst werden, wird es eben 1zu1 übernommen. Deswegen gehen z.B. auch die Farbigen Tasten nicht mehr. In England ist auf der SkyQ Box der BBC-Red Button, das geht natürlich hier nicht und das sich ARD und/oder ZDF mit Sky einiegen würden so etwas in Deutschland umzusetzen kann Ich mir nicht vorstellen. Diese Box ist einfach für den Deutschen Markt Kastriert worden, den Ich weiss das da einieges fehlt was in UK dabei ist. Das ist eben typisch Sky, handeln ohne nachzudenken.


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • Die Begründung, der Videotext sei zu wenig genutzt worden, kann man doch gar nicht feststellen. Man hätte auf jeden Fall eine Möglichkeit auf der Fernbedienung lasse können, jederzeit auch über den klassischen Videotext zu verfügen.

    • skyuser wrote:

      ...kann man doch gar nicht feststellen
      Du kannst dir sicher sein, dass die Sky-Q-Kiste alles nach Hause schickt,
      was mit ihr veranstaltet wird, auch wer wie oft Videotext benutzt hat. ;)
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach
      Greetings from DA


    • skyuser wrote:

      Die Begründung, der Videotext sei zu wenig genutzt worden, kann man doch gar nicht feststellen. Man hätte auf jeden Fall eine Möglichkeit auf der Fernbedienung lasse können, jederzeit auch über den klassischen Videotext zu verfügen.
      Das ist ja auch nicht der Ware Grund, sondern das die SkyQ Box für den englischen Markt gebaut wird und in Großbritannien gibt es schon ewig keinen Videotext mehr und deswegen wird es dieses auch nie wieder bei Sky geben, da Sky GB der Mutterkonzern ist.
      gruss ralf38


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • Death Angel wrote:

      Sky-Q-Kiste alles nach Hause schickt
      Wie bei Sky Oscam da konnte ich auch sehen ob meine Frau "Romance TV oder Beate Uhse" schaut... :laecheln:
      Aber die Zeiten sind ja leider vorbei.

      Mfg
      'thanx'