Haenline Software Devilcards SAT Shop


Neu: Ab Oktober wird Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Sky Q

    • Hallo,
      Sky hat mir gerade an der Hotline erzählt, dass unsere Sky Receiver nach und nach gegen den neuen Sky Q Receiver getauscht werden. Was bedeutet das denn genau ?

      - Werden auch die aktuellen Karten ausgetauscht?
      - Wird Sky weiterhin mit AlphaCrypt Modul in der Dreambox gehen?

      Vielleicht kann mich ja jemand aufschlauen :)
      Gruß Hazling

    • Moin @Hazling,

      Von einem Karten Tausch ist mir nichts bekannt. Den Aktuellen UHD Receiver soll man ja wohl angeblich auf Q umrüsten können. Falls die alten Receiver wirklich getauscht werden sollten, kann man ja auch ein CI+ Modul anfordern, erfragen. Dann kannst du halt das nutzen oder halt dein AlphaCrypt. Dann hast zwei Module, sicher ist sicher :D
      King_lotzi

      Kein Support per PN, Fragen gehören ins Forum!

      'boxpirates-2'

    • So wie ich gelesen habe wird Sky Q ähnlich wie zb. Netflix oder Amazon Prime mit kurzen Laufzeiten erhältlich sein.
      Aber nur ähnlich da hier die Geräte und ihre Anzahl vorgegeben sind...

      Winfuture.de schrieb:

      Sky Q startet im Mai ebenso wie das neue Sky Ticket. Besonders interessant wird es, da Sky nun verspricht, auf "jedem Device und ohne lange Vertragsbindung" viele neue Inhalts-Angebote zu bieten.
      Sky Q bringt dafür eine übersichtlichere Angebotsstruktur, die Einführung eines Kundenbindungsprogramms, neue innovative Partnerschaften wie mit Netflix sowie exklusiven Content für Sky-Kunden.
      Das ist nun die zweite große Änderung nach der Rundum-Erneuerung von Sky Go.

      Bis fünf Geräte im Vertrag

      Sky Q bringt alles auf einer Plattform zusammen: Live- und On-Demand Fernsehen steht mit Apps für diverse Geräte bereit und kann auf bis zu fünf Geräten gleichzeitig,
      genauer gesagt drei Fernsehern und zwei mobilen Geräten genutzt werden.
      Das ist in Anbetracht der unterstützten Geräte wie Smartphones, Tablets und Spielekonsolen und der Familiennutzung vielleicht für den einen oder anderen eine ungünstige Kombination,
      aber vielleicht bessert Sky da noch nach. Zumindest hat Sky unterstrichen, dass man auf reges Kunden-Feedback hoffe und entsprechend Änderungen vornehmen will.
      Sky Q läuft bereits seit einiger Zeit in Großbritannien.

      Die neuen Funktionen von Sky Q beinhalten Ultra HD-Empfang, Restart-Funktion, Autoplay und vieles mehr, was man so heutzutage von einem Streaming-Anbieter erwartet, inklusive personalisierbarer Startseite und persönlichen Empfehlungen.
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich

    • Ich gehörte zum Kreis ausgewälter Sky Kunden die Sky Q vor ab testen durften und Ich kann aus Erfahrung sagen, das es der letzte Müll ist. Alleine das aufspielen des Softwareupdates hat sage und schreibe 2 Tage gedauert bis es funktioniert hat. Ergebniss Satempfang ständig zusammen gebrochen, Bildaussetzer ohne ende und plötlich ging der UHD Sender und Sky1 nicht mehr, weil die Box die Karte nicht mehr zu ordnen konnte. Alles im allen kann man nach 6 Wochen test sagen. Sky Q ist ein absoluter Reinfall, den nichts funktioniert und schon garnicht das man auf 5 Geräten gleichzeitig schauen kann. den kommt die meldung das man schon auf einem anderen Gerät eingelockt ist, und sich dort erst auslocken soll. Die Probleme sind alle bekannt, den es gab für uns tester extra eine Webseite so wie eine Telefonnumer wo man alle Fehler melden konnte, aber Sky scheint dies mal wieder keinen Millimeter zu interessieren.Was auch passieren kann, das plötzlich alle Aufnahmen verschwunden sinbd so wie die FAV-Liste. Mit SkyQ hat sich Sky wieder einmal auf der ganzen Linie blamiert.


      Mia san Mia und Mia san Tripel


    • Ich hab das aus dem Satz "ohne lange Vetragsbindung" und in Verbindung mit Apps für Handy , Tablet und weitere Geräte so rausgelesen und ,ging mal davon aus ,das die ein ähnliches Angebot bringen wollen.
      Ist aber natürlich reine Spekulation und wahrscheinlich auch nur mein Wunschdenken ;)
      Kein support für Internet-Sharing!

      Bitte füllt euer Profil aus (Box und Image) ,das erleichtert es uns Euch zu helfen

      Interesse an Smarthome ? - Alles zu den Amazon Echos und dem Zubehör dafür hier bei uns im -> Echo Bereich