Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Freenet TV: TechniSat präsentiert passenden Satelliten-Receiver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Freenet TV: TechniSat präsentiert passenden Satelliten-Receiver

      Wenn Ende März Freenet TV über Satellit startet, steht zu dessen Empfang der neue Receiver DIGIT S4 freenet TV von TechniSat zur Verfügung.
      Wie wir gestern berichteten, wird Freenet TV ab Ende März 2018 auch über Satellit ausgestrahlt. Für 5,75 Euro im Monat gibt es dann nicht nur die Öffentlich Rechtlichen in HD-Qualität zu sehen, auch zahlreiche Privatsender sind darunter.

      Mit dem DIGIT S4 freenet TV bringt TechniSat den dazu passenden Receiver auf den Markt. Der will mit hohem Bedienkomfort punkten und Mehrwertdienste bieten, welche die Bedienung eines TechniSat-Receivers einfach machen. Dazu gehört etwa SIEHFERN INFO, die digitale Programmzeitschrift, mit detaillierten Programminformationen für dutzende digitale TV- und Radiosender. Sie wird auf Knopfdruck am TV-Bildschirm anzeigt.

      Die Dienste AUTOINSTALL und ISI MODE sollen Installation als auch die Handhabung des Gerätes einfach machen. Über die DVRready-Aufnahmefunktion können Sendungen, sofern keine Restriktionen seitens der Sender bestehen, auf einem USB-Datenträger aufgezeichnet werden. Zudem ist es möglich, per Timeshift-Funktion das Programm anzuhalten und zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen.

      Der DIGIT S4 freenet TV wurde in Deutschland entwickelt und produziert. Zum Marktstart wird er für UVP 109,99 € im Handel und über konzerneigene Vertriebskanäle der Freenet Group erhältlich sein.
      Quelle: digitalfernsehen


      Fragen gehören ins Forum und nicht in mein Postfach
      Kein privater Support
      No private support
      Themen zu Internet-Sharing sind hier nicht erwünscht

      NordVPN-Connector v0.3-r3 ------ Support Thread


      ... falls du das Zeug dazu hast und einen Bereich betreuen möchtest
      Werde Teil des Teams! ... und Bewirb dich als Moderator


      'boxpirates-2'

    • Beginnende Konkurrenz in der Welt der privaten HD-Sender, ...
      ... aber wirklich notwendig werden alle diese für ihre "Liebhaber" erst dann über Satellit, egal von welchem Anbieter, wenn die SD-Versionen abgeschaltet werden. Und die ÖR-Sender sind ja schon alle in HD da.

      Dann wird sich der HD-Paket-Monatspreis für die "Privaten" vermutlich sehr schnell bei 10 € (oder mehr) einpegeln! Für deren Dauerwerbung wird man zukünftig also "saftig blechen" müssen ...