Haenline Software Devilcards SAT Shop


... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick


Olympia: Eurosport 1 HD unverschlüsselt bei Freenet

    • Olympia: Eurosport 1 HD unverschlüsselt bei Freenet

      Rechtzeitig zu den Olympischen Winterspielen in Südkorea wird Discovery Networks Eurosport 1 HD unverschlüsselt bei Freenet TV anbieten. Alle DVB-T2-HD-Haushalte können den Sender damit ohne Zusatzkosten empfangen.

      Gute Nachrichten für alle Nutzer von DVB-T2 HD: Discovery Networks Deutschland und Freenet TV haben vereinbart, den Kunden rechtzeitig zu den Olympischen Winterspielen den Zugang zu Eurosport 1 HD zu ermöglichen. Der Sender wird in der Zeit der Winterspiele unverschlüsselt und ohne zusätzliche Kosten verbreitet. Die Freischaltung des Senders erfolge laut Discovery "rechtzeitig vor Beginn der Wettbewerbe automatisch".

      Durch die Vereinbarung zwischen Discovery und Freenet TV können auch diejenigen den Sender empfangen, die das Freenet-Programmpaket normalerweise nicht freigeschaltet haben. Eurosport wird das Herzstück der Olympia-Berichterstattung von Discovery: Die tägliche Live-Berichterstattung beginnt um 1 Uhr in der Nacht, den ganzen Tag soll es dann Olympia-Inhalte zu sehen geben.

      "Vor allem in Ballungsräumen spielt der terrestrische Empfang via DVB-T2 HD eine wichtige Rolle", erklärt Thomas Bichlmeir, Director Distribution & Commercial Strategy Discovery Networks Deutschland. "Gemeinsam mit Freenet TV erreichen wir durch die Freischaltung von Eurosport 1 noch mehr Fans, denen wir die Olympischen Winterspiele PyeongChang 2018 in der bestmöglichen Qualität präsentieren können."

      Nicht ganz so gut erwischt es bekanntlich die Kunden von Sky, die in die Röhre schauen werden. Weil sich der Bezahlsender mit Discovery Networks nicht einig wurde, sind die Winterspiele nicht bei Sky zu sehen. Während der Zeit der Winterspiele wird es zwei Versionen von Eurosport 2 geben: Eine mit Olympia-Inhalten und eine ohne, letztere wird bei Sky laufen.

      Quelle: DWDL.de

    • King_lotzi schrieb:

      Vor allem in Ballungsräumen spielt der terrestrische Empfang via DVB-T2 HD eine wichtige Rolle
      So ein Unfug - DVB-T2 wird allerhöchtens eine Ergänzung zu DVB-S/S2 und DVB-C
      sein, keinesfalls mehr. Wie man sich selbst so einen Unfug einreden kann. 'smilie_frech_154'
      Fragen gehören ins Forum und nicht als Mail in mein Postfach.
      Greetings from DA

      Diese Sponsoren unterstützen das Board, bitte unterstützt unsere Sponsoren