Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



FC Bayern verlängert mit Arjen Robben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC Bayern verlängert mit Arjen Robben

      Perfekt gemacht wurde es heute Vormittag am Telefon. Arjen Robben (32) hat seinen Vertrag beim FC Bayern um ein weiteres Jahr, also bis zum 30. Juni 2018, verlängert. Der Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft war am 28. August 2009 nach München gekommen.


      Hans Robben, der Vater und Berater des torgefährlichen und dribbelstarken Bayern-Angreifers mit der Nummer 10, hatte sich in der vergangenen Woche in München zu Gesprächen aufgehalten. "Anschließend waren noch ein paar Dinge zu klären", sagte er bereits vor der offiziellen Verkündung zum kicker, "und jetzt ist alles klar." Die Ausdehnung der erfolgreichen Zusammenarbeit um lediglich eine zusätzliche Saison sei "ausdrücklich Arjens Wunsch" gewesen, so Robben senior, "denn wenn Arjen das Gefühl hat, dass er nicht mehr mithalten kann auf höchstem Niveau, dann hört er auf."

      Am kommenden Montag, also genau in einer Woche, wird Robben 33 Jahre alt. "Arjen möchte nicht das fünfte Rad am Wagen sein", sagt Hans Robben und bestätigt, dass es einige Anfragen für seinen Sohn gegeben habe: "Aber Arjen wollte bleiben, er hat nie für Geld gespielt, er will Titel gewinnen." Und, so fragt der Robben-Vater: "Welcher Klub gibt die Chance, Titel zu gewinnen?" Bayern München gehört dazu, "sicher". Die Gespräche, die vor und nach Weihnachten intensiviert wurden, führte Hans Robben mit Karl-Heinz Rummenigge. Dieser erklärte in einer Pressemitteilung des Vereins: "Arjen ist auf seiner Position einer der besten Profis der Welt. Er spielt nun schon fast acht Jahre in München und ist in dieser Zeit ein wichtiger Bestandteil unseres Vereins geworden. Wir sind sehr froh, dass er nun ein weiteres Jahr das Trikot des FC Bayern tragen wird."

      Arjen Robben selbst zeigte sich "glücklich, dass ich ein weiteres Jahr beim FC Bayern spielen werde. Der Verein gehört zu den besten der Welt und München ist für mich und meine Familie zu einer zweiten Heimat geworden. Ich möchte weiter auf Top-Niveau spielen und so viele Titel wie möglich gewinnen."

      Die in den vergangenen Jahren bewährte und oft spektakuläre Flügelzange des FC Bayern kann damit bis 2018 weiterwirbeln: Franck Ribery (33) hatte sich schon Ende November um ein weiteres Jahr an den FC Bayern gebunden.



      Quelle: kicker.de



      cu b.kindl