Neu: Ab sofort ist Boxpirates werbefrei!!!
... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick



Der neue James Bond: "Spectre" auf Blu-ray

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der neue James Bond: "Spectre" auf Blu-ray

      quelle: digitalfernsehen.de

      Nach dem tragischen Finale von "Skyfall" hat "M" ihrem 007-Agenten in "Spectre" eine letzte Botschaft hinterlassen: Bond muss herausfinden, was es mit der geheimnisvollen Organisation Spectre und deren Chef auf sich hat, zu dem Bond selbst eine mysteriöse Verbindung hat.


      Nach dem Ende von "Skyfall" mussten "James Bond"-Fans vor allem eines aufbringen: jede Menge Geduld. Denn es sollte ganze drei Jahre dauern, bis der nächste Bond kam und damit die Geschichte des smartesten Geheimagenten der Welt weitererzählt wurde. Mit "Spectre" lieferte Regisseur Sam Mendes im letzten Jahr nun den 24. 007-Streifen ab - und der stellte nicht nur Bonds Existenz in Frage, sondern den des ganzen Systems.

      In "Spectre" erwartet den Geheimagenten (Daniel Craig) eine mysteriöse Botschaft der verstorbenen "M" (Judy Dench), die ihn dazu bewegt, auf eigene Faust nach Mexico City zu reisen. Dort stößt er auf die geheime Organisation mit Namen Spectre, die nichts Gutes im Schilde führt.

      Während er Nachforschungen anstellt, braut sich in London über dem MI6 ein Sturm zusammen: Max Denbigh (Andrew Scott), neuer Leiter des Centre for National Security, hinterfragt zunehmend die Arbeit des MI6 und will das Doppelnull-Programm gänzlich abschaffen. Dass Bond währenddessen eigenmächtig handelt und die übliche Spur der Zerstörung hinterlässt, spielt ihm dabei nur in die Hände. Doch Bond will das Geheimnis rund um Spectre lösen, denn je näher er dem Inneren der Organisation kommt, desto mehr kristallisiert sich eine Verbindung zwischen ihm und deren Kopf (Christoph Waltz) heraus. Doch um das Rätsel zu lösen, braucht er die Hilfe einer besonderen Frau.

      Ob es Bond am Ende gelingt, Spectre und dessen Chef zu schlagen, können 007-Fans ab dem 3. März im eigenen Heimkino herausfinden, dann veröffentlicht 20th Century Fox "Spectre" auf Blu-ray. Neben dem Film selbst befinden sich eine Kurzdokumentation, eine Bildergalerie, der Kinotrailer sowie ein Special zum spektakulären Filmanfang mit auf der Disc.
      mfg a.nili

      Fragen gehören in den Themenbereich und nicht in die News oder in den Vorstellungsbereich!
      Kein Support per PN!
      Kein Internet Cardsharing (Board Regel 13)!


      ... falls du das Zeug dazu hast und einen Bereich betreuen möchtest
      Werde Teil des Teams! ... und bewirb dich als Moderator