Haenline Software Devilcards SAT Shop


... neuer Forenbereich - Amazon Echo / Amazon Echo Dot - Interessant? - ... dann schaut mal rein. -> Klick


[Plugin] Webradiofs mit Webif [OE1.6/OE2.0/DreamOS]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Plugin] Webradiofs mit Webif [OE1.6/OE2.0/DreamOS]

      THX shadowrider



      shadowrider schrieb:

      Bitte immer die aktuelle Version nutzen, für ältere Versionen gibt es keinen Support und sie haben irgendwann auch keinen Zugriff auf die Datenbank mehr
      ist die vorige Version später zu alt kann es zu Problemen führen, weil zB eine notwendige Konvertierung nicht durchgeführt werden kann
      webradioFS spielt Sat- und Kabelradio, mp3-/ogg-/aac-/m3u-/pls- und wma-Streams aus dem Internet sowie eigene Stream-m3u’s, ausserdem Audiodateien mp3-/ogg-/aac-/wav-/flac-/mms- und m4a (sofern es die Box kann!) und hat viele einstellbare Optionen sowie Zugriff auf unsere Stream-Datenbank
      lade Streams aus unserer Datenbank in deine Favoriten


      Details zur Bedienung (Tastenbelegung)
      Stream-Infos aktuelle Woche
      Streamliste
      sende deine Lieblingsstreams an die Datenbank neuen Stream hochladen


      – webinterface (IP:Port/webradiofs ip+Port vom verwendeten webinterface)
      – mehrere Favoriten-Gruppen möglich
      – Angaben zu einem Stream direkt im Plugin ändern (z.B. geänderte URL)
      – neuen Stream direkt im Plugin eintragen oder aus der Datenbank übernehmen
      – Zugriff auf User-Datenbank mit vielen Streams (alphabetisch und in Genres sortiert), Suchfunktion
      – Screensaver (wählbar Cover, Dia-Show, Live-TV, Videos / viele Einstellmöglichkeiten)
      – PictureCenterFS kann (wenn installiert, Version >6) bei laufender Musik mit allen Funktionen zum Betrachten von Bildern gestartet werden oder eine Diashow mit festgelegten Einstellungen abspielen
      – unterschiedliche Screensaver je Stream einstellbar
      – Einschlaf-Timer, Chill-Modus, TV mit Radio-Ton
      – Track-Caching: Track komplett aufzeichnen auch wenn er bereits läuft (wenn der Sender sauber trennt)
      – Eigene Dateien abspielen, eine temporäre und 5 feste Playlisten im webif nutzbar


      Picons bzw. logos im webradioFS:
      – Sat-/Kabelsender: wird vom Image-Picon-Verzeichnis (abweichend kann eines eingestellt werden)
      – Internet-Streams: Logos werden, wenn vorhanden, aus unserer Datenbank geholt (auf meiner Seite kann man fehlende bzw. bessere hochladen)
      wenn im eingestellten Streamlogoverzeichnis ein Unterverzeichnis /big/ existiert, wird zuerst dort nach Logos gesucht – also bei unveränderten Vorgaben /etc/ConfFS/streamlogos/big/


      lade Sender von unserer von Datenbank und speichere in Favoriten – das Plugin funktioniert natürlich weiter, auch wenn wir mal offline sein sollten…


      die Datenbank lebt vom Mitmachen – ladet hier auf den Seiten eure Sender hoch, schaut was andere für Sender hochgeladen haben


      Bedienung:
      die Taste HELP zeigt die vorhandenen Funktionen, das Menü bietet weitere Funktionen


      grundlegende Bedienung: wähle zu nutzende Sender (Taste „Gelb“, verschiedene Möglichkeiten) und speichere in eine oder verschiedene Gruppe(n) (analog zu TV alle Sender <-> Bouquets)


      Bouque: Wechsel zwischen Favoriten-Gruppen
      gelb: Favoriten-Liste (inclusive bereits geladener Genres)
      gelb-lang: Aufruf der Genre-Listen von der Datenbank
      blau: gewählten Favoriten bearbeiten/ Anzeige von Infos bei Datenbank-Streams
      rot: defekten Stream aktualisieren
      grün: Chill-Modus
      grün-lang: Einschlaf-Timer starten
      Menü: alle gerade zur Verfügung stehenden Funktionen
      Info(EPG): Info zum laufenden Stream
      Help: Tastenbelegung im aktiven Screen
      PVR(Videotaste): Bild auf TV umschalten (TV-Sender wechseln mit «/»)


      Die Favoritendatei liegt in /etc/ConfFS und ist eine ganz normale sqlite-Datenbank, wer sich auskennt kann hier z.B. mit dem Firefox-Plugin sqlite-manager direkt bearbeiten (wer sich nicht auskennt läuft Gefahr, das webradioFS crasht wegen Fehlern in der Datei, dann einfach die Favoriten-Datei löschen und neu starten)

      Achtung auch per Webif bedienbar


      webradioFS_webif.pdf

      OE1.6 => webradiofs_14.46_mipsel.ipk
      Dateien
      *** Theorie und Praxis - 2 Welten treffen aufeinander ***

      Dieser Beitrag wurde bereits 139 mal editiert, zuletzt von Bullenrider ()


    • webradioFS 12.46

      webradioFS 12.46 07.10.2014

      bugfix
      (irgend jemand hatte mal geschrieben, das der 'OK-Haken' nicht gesetzt wurde wenn ein defekter Stream wieder geht - das ist auch behoben...)

      Update im ersten Post
      *** Theorie und Praxis - 2 Welten treffen aufeinander ***

    • webradioFS 12.57 18.11.2014

      Changelog:
      - Änderung wurden in den skins gemacht (damit ist die Gestaltung des Textes flexibler, z.B. kann RunningText verwendet werden...)

      Update im ersten Post
      *** Theorie und Praxis - 2 Welten treffen aufeinander ***

    • Na ja, ist ja eh eine .ipk und keine .deb
      Also könntest das gar nicht einfach so installieren.
      Wenn du die ipk "zerpflückst" und alles manuell rüber schiebst, vieleicht hast du Glück und es funktioniert......keine Ahnung...
      MfG, Biker
      MfG, Biker
      Ke Erger, ke Töibi, ke Stres
      FRAGEN GEHÖREN INS FORUM und nicht in mein Postfach !







      Bitte unterstützt unsere Boardsponsoren.






    • webradioFS 12.68 09.12.2014

      kein Changelog

      Update im ersten Post

      Habe hier mal die webradiofs_12.68_mipsel.deb angehangen.
      Dateien
      *** Theorie und Praxis - 2 Welten treffen aufeinander ***

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gabriella ()